Vergangene Sendungen "FAKT IST!"

Sendung vom 23.05.2022 aus Magdeburg

Lydia Hüskens, Vorsitzende der FDP Sachsen-Anhalt, steht am Eingang eines Bürogebäudes.
Bildrechte: dpa

Lydia Hüskens, FDP

Lydia Hüskens, FDP

Ministerin für Infrastruktur und Digitales

"Das Ticket ist Teil eines Pakets, um die Menschen in unserem Land – angesichts sprunghaft gestiegener Energiepreise – zu entlasten."

Blonde, junge Frau in Anzug
Bildrechte: studioline Fotostudio Leipzig

Vivian Draschoff

Vivian Draschoff

Deligierte für Sachsen-Anhalt für den Bereich Mobilität und Verkehr (Die Grünen)

"Das Ticket verfehlt das Ziel, eine breite Masse der Bevölkerung, insbesondere im ländlichen Raum, tatsächlich zu entlasten und zur dauerhaften Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs zu bewegen."

Mann mit Brille, Bart und Halbglatze in Anzug
Bildrechte: Michael Kretzschmar

Prof. Georg Hirte

Prof. Georg Hirte

Verkehrsexperte an der TU Dresden

"'Ich nehme das Schnäppchen dann mal mit' – nachhaltige Wirkungen sind sehr unwahrscheinlich."

Sendung vom 16.05.2022 aus Dresden

Silke Übelmesser
Bildrechte: Anne Günther/FSU

Silke Übelmesser

Silke Übelmesser

Professorin für Volkswirtschaftslehre an der Uni Jena

Kerstin Eisenreich
Bildrechte: Kerstin Eisenreich

Kerstin Eisenreich (Linke)

Kerstin Eisenreich (Linke)

Abgeordnete im Landtag Sachsen-Anhalt

Kathrin Michel (SPD), Gewerkschafterin, steht am Rande einer Pressekonferenz im Herbert-Wehner-Haus.
Bildrechte: dpa

Kathrin Michel (SPD)

Kathrin Michel (SPD)

Bundestagsabgeordnete aus Sachsen

Sendung vom 09.05.2022 aus Erfurt

Prof. Dr. Astrid Lorenz Politikwissenschaftlerin Universität Leipzig
Bildrechte: Christian Hüller

Prof. Dr. Astrid Lorenz

Prof. Dr. Astrid Lorenz

Politikwissenschaftlerin Universität Leipzig

"Aktuell hat DIE LINKE den Kontakt zu den Wählern verloren, die Themen und die Sprache der Partei gehen an den Menschen vorbei."

Sören Pellmann, MdB DIE LINKE Abgeordneter im Bundestag, Wahlkreis Leipzig II
Bildrechte: Inga Haar

Sören Pellmann, MdB DIE LINKE

Sören Pellmann, MdB DIE LINKE

Abgeordneter im Bundestag, Wahlkreis Leipzig II

"Der Gebrauchswert der Linken muss sich in Zukunft wieder erhöhen."

Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, DIE LINKE Chef der Thüringer Staatskanzlei, Minister für Infrastruktur und Landwirtschaft
Bildrechte: Benjamin-Immanuel Hoff

Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, DIE LINKE

Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff,DIE LINKE

Chef der Thüringer Staatskanzlei,

"DIE LINKE, die ihre eigenen Widersprüche auflöst, solidarisch nach innen und mit klugen Ideen nach außen auftritt, kann viel erreichen."

Sendung vom 02.05.2022 aus Magdeburg

Franziska Klemenz
Bildrechte: Philip Nürnberger

Franziska Klemenz

Franziska Klemenz

Lokaljournalistin Sächsische Zeitung

"Pressefreiheit fängt im sehr Konkreten, Kleinen an – im Lokalen. Sinkende Auflagen und gewaltbereite Verschwörungsideologen bedrohen sie dort besonders."

Klaus Brinkbäumer
Bildrechte: MDR/Kirsten Nijhof

Klaus Brinkbäumer

Klaus Brinkbäumer

MDR-Programmdirektor

"Die Presse ist in Deutschland frei. Sie muss ihre Freiheit (und die Freiheit an und für sich) rechtfertigen und verteidigen."

Mandy Tröger
Bildrechte: Christl Metzenrath

Mandy Tröger

Mandy Tröger

Medienforscherin und Journalistin

"Wie frei die Presse ist, hängt auch davon ab, wem die Presse gehört."

Sendung vom 25.04.2022 aus Dresden

Dr. Ernst-Jörg von Studnitz (Deutscher Botschafter in Russland a. D.) in der ARD-Talkshow ANNE WILL
Bildrechte: imago/Müller-Stauffenberg

Ernst-Jörg von Studnitz

Ernst-Jörg von Studnitz

Ehemaliger Diplomat und Botschafter a.D.

Ruth Misselwitz
Bildrechte: privat

Ruth Misselwitz

Ruth Misselwitz

Pfarrerin und Bürgerrechtlerin

Ingar Solty
Bildrechte: IMAGO / Mauersberger

Ingar Solty

Ingar Solty

Rosa-Luxemburg-Stiftung, Referent für Friedens- und Sicherheitspolitik

Sendung vom 11.04.2022 aus Erfurt

Präsident Thüringer Bauernverband e.V.
Bildrechte: Klaus Wagner

Thüringer Bauernverband Dr. Klaus Wagner

Dr. Klaus Wagner

Präsident Thüringer Bauernverband e.V.

"Ernährungssicherung ist Kernaufgabe der Landwirtschaft. Nur mit Strom allein bekommen wir niemanden satt."

Marcus Malsch
Bildrechte: MDR/Marcus Malsch

Agrarpolitischer Sprecher Marcus Malsch, CDU

Marcus Malsch, CDU

MdL, Agrarpolitischer Sprecher CDU-Faktion im Thüringer Landtag

"Ernährungssicherung hat oberste Priorität. Deshalb zählt jetzt Realitätssinn und keine ideologische Politik."

MdB, Parlamentarische Staatssekretärin für Ernährung und Landwirtschaft
Bildrechte: Ophelia Nick

Parlamentarische Staatssekretärin Dr. Ophelia Nick, B'90/GRÜNE

Dr. Ophelia Nick, B'90/GRÜNE

MdB, Parlamentarische Staatssekretärin für Ernährung und Landwirtschaft

"Vorgaben zur Art der Bewirtschaftung machen – nein; Förderanreize schaffen – ja."

Sendung vom 04.04.2022 aus Magdeburg

Dunkelhaariger Mann in Sakko am Rednerpult im Bundestag
Bildrechte: Hans-Christian Plambeck

Dr. Marcus Faber

Dr. Marcus Faber

FDP, MdB

"Das Sondervermögen ist ein Investitionsprogramm in die Bundeswehr und damit unsere Sicherheit. Die Bundeswehr wurde über Jahre krank gespart – Finanzminister Lindner liefert jetzt die Medizin."

Porträt einer jungen Frau mit lauer Blus und schwarzen Haaren
Bildrechte: Olaf Krostitz, Linksfraktion

Sevim Dağdelen

Sevim Dağdelen

Die Linke, MdB

"Die Hochrüstung der Bundeswehr wird den Krieg nicht beenden. 100 Milliarden Euro werden sinnlos verpulvert, wovon einzig der Militärisch-Industrielle Komplex und seine Aktionäre profitieren."

Porträt eines älteren Mannes in Anzug mit gelber Krawatte
Bildrechte: Universität Bonn, Günther Ortmann

Dr. Joachim Weber

Dr. Joachim Weber

Sicherheitsexperte, Uni Bonn

"Deutschland und die Bundeswehr sind derzeit nicht mehr verteidigungsfähig. Wir kommen nicht umhin, die entsprechenden Mittel bereitzustellen. Mit 'Wettrüsten' hat das nichts zu tun."

Sendung vom 28.03.2022 aus Dresden

Porträtfoto von Katrin van Randenborgh, Unternehmenssprecherin beim ADAC.
Bildrechte: ADAC/David Klein

Katrin van Randenborgh

Katrin van Randenborgh

ADAC-Unternehmenssprecherin

Porträtfoto von Sophia Becker, Mobilitätsforscherin.
Bildrechte: Die Hoffotografen GmbH

Sophia Becker

Sophia Becker

Professorin für Nachhaltige Mobilität, TU Berlin

Stephan Kühn
Bildrechte: Bündnis 90/Die Grünen, Landesverband Sachsen

Stephan Kühn (B'90/Die Grünen)

Stephan Kühn (B'90/Die Grünen)

Verkehrsbürgermeister der Stadt Dresden

Sendung vom 21.03.2022 aus Erfurt

MdB, Mitglied im Verteidigungsausschuss des Deutschen Bundestages
Bildrechte: Susanne Schmidt

Dr. Marcus Faber, MdB FDP

Dr. Marcus Faber, MdB FDP

MdB, Mitglied im Verteidigungsausschuss des Deutschen Bundestages

"Wir investieren in eine Bundeswehr von morgen, statt in Konzepte von gestern."

MdL, Vorsitzende des Thüringer Reservistenverbandes
Bildrechte: Christian Herrgott

Christian Herrgott, MdL CDU

Christian Herrgott, MdL CDU

MdL, Vorsitzender des Thüringer Reservistenverbandes

"Ein verpflichtendes Gesellschaftsjahr, egal in welchem Bereich, ist eine Bereicherung für alle, die es machen."

MdL, Sprecherin für Katastrophenschutz
Bildrechte: Donata Vogtschmidt

Donata Vogtschmidt, MdL DIE LINKE

Donata Vogtschmidt, MdL DIE LINKE

MdL, Sprecherin der LINKEN-Landtagsfraktion für Feuerwehr und Katastrophenschutz

"Ein attraktiver Freiwilligendienst hilft, den Katastrophenschutz besser abzusichern."

Sendung vom 14.03.2022 aus Magdeburg

Lachende, blasse junge Frau mit dunkelroten offenen Haaren vor einer gelben Wand
Bildrechte: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Annegret Wolf

Annegret Wolf

Psychologin, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

"Dieser Krieg ist eine Ausnahmezustand – auch für unseren Kopf."

Brünette, weiße Frau mit langen, offenen Haaren in weißem Kleid und orangem Schal vor einer Glaswand
Bildrechte: Swen Reichhold, Universität Leipzig

Prof. Solveig Richter

Prof. Solveig Richter

Heisenberg-Professorin für Internationale Beziehungen und transnationale Politik, Universität Leipzig

Blonder Mann mit kurzen Haaren und grauem Blazer im Porträt vor eine Frühlingswiese
Bildrechte: Florian Korb

Igor Matviyets

Igor Matviyets

Hallenser mit ukrainischen Wurzeln

Sendung vom 07.03.2022 aus Dresden

Porträtfoto von Sicherheitsexpertin Claudia Major
Bildrechte: Pressefoto SWP Berlin

Claudia Major

Claudia Major

Forschungsleiterin Sicherheitspolitik, Stiftung Wissenschaft und Politik

Andreas Zumach
Bildrechte: IMAGO / Eventpress

Andreas Zumach

Andreas Zumach

Journalist und Publizist, ehemaliger UN-Korrespondent

Brigitta Triebel
Bildrechte: KAS Charkiw

Brigitta Triebel

Brigitta Triebel

Leiterin Auslandsbüro Charkiw der Konrad-Adenauer-Stiftung

Sendung vom 21.02.2022 aus Madgeburg

Katharina Warda
Bildrechte: Alena Schmick

Katharina Warda

Katharina Warda

Soziologin und Autorin

"Vielfalt ist attraktiv auch für weiße Menschen."

Detlef Gürth
Bildrechte: Rayk Weber

Detlef Gürth

Detlef Gürth

CDU, Landtagsabgeordneter in Sachsen-Anhalt

"Fremdenfeindlichkeit ist kein ausschließlich ostdeutsches Thema, aber Zuwanderer müssen auch die Regeln unserer Wertegemeinschaft leben."

Birgit Glorius
Bildrechte: Technische Universität Chemnitz

Birgit Glorius

Birgit Glorius

Migrationsforscherin TU Chemnitz

"Im Osten Deutschlands ist Rassismus häufig stärker, weil hier die Norm einer "homogenen Gesellschaft" vorherrscht. Betroffenen wird auch im Alltag suggeriert, sie würden nicht richtig dazugehören. Es braucht eine Debatte über Zugehörigkeit."

Sendung vom 14.02.2022 aus Erfurt

stellv. Vorsitzende DGB Hessen-Thüringen
Bildrechte: M. Sehmisch

DGB Hessen-Thüringen Renate Sternatz

Renate Sternatz

stellv. Vorsitzende DGB Hessen-Thüringen

"Wir brauchen gute Jobs mit Tariflöhnen. Dann reicht die Rente im Alter und niemand ist gezwungen, weiter zu arbeiten."

Soziologin Universität Jena
Bildrechte: Silke van Dyk

Universität Jena Prof. Dr. Silke van Dyk

Prof. Dr. Silke van Dyk

Soziologin, Universität Jena

"Wer wenig verdient, wird im Alter dreifach bestraft: er bekommt weniger Rente, muss länger arbeiten und stirbt früher."

Institut der Deutschen Wirtschaft
Bildrechte: Oliver Stettes

Institut der deutschen Wirtschaft Dr. Oliver Stettes

Dr. Oliver Stettes

Institut der Deutschen Wirtschaft

"Ein früher Ruhestand ist in Zeiten des Fachkräftemangels gesellschaftlich nicht mehr darstellbar."

Sendung vom 7.02.2022 aus Dresden

Dunkelhaarige Frau lächelt im Porträt
Bildrechte: Philip Knoll

Bundestagsabgeordnete Paula Piechotta (B'90/Die Grünen)

Bundestagsabgeordnete Paula Piechotta (B'90/Die Grünen)

Henry Graichen
Bildrechte: Landratsamt Landkreis Leipzig

Landrat Henry Graichen (CDU)

Landrat Henry Graichen (CDU)



Elke Keiner
Bildrechte: Petra Leitte

Pflegeheimleiterin Elke Keiner

Pflegeheimleiterin Elke Keiner

Sendung vom 31.01.2022 aus Erfurt

Porträt Stephan Kramer, Präsident Thüringer Verfassungschutz
Bildrechte: Stephan Kramer

Stephan Kramer, Präsident Thüringer Verfassungsschutz

Stephan Kramer, Präsident Thüringer Verfassungsschutz

Präsident Thüringer Verfassungschutz

"Wir haben jetzt die Symptome eines Prozesses, der uns schon zehn, zwanzig Jahre in der Gesellschaft beschäftigt."

Porträt Prof. Dr. Roland Wöller, CDU Innenminister Sachsen
Bildrechte: C. Reichelt

Prof. Dr. Roland Wöller, CDU, Innenminister Sachsen

Prof. Dr. Roland Wöller, CDU, Innenminister Sachsen

Innenminister Sachsen

"Demokratie ist kein Zustand sondern eine Haltung."

Porträt Dr. Axel Salheiser,  Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft Jena
Bildrechte: Axel Salheiser

Dr. Axel Salheiser, Soziologe, IDZ Jena

Dr. Axel Salheiser, Soziologe, IDZ Jena

Soziologe, Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft Jena

"Bei den Corona-Protesten gehen Menschen, die sich als bürgerlich und nicht rechtsextrem verstehen, dennoch einen Schulterschluss mit den Rechten ein."

Sendung vom 24.01.2022 aus Dresden

Grünen-Politikerin Anna Cavazzini
Bildrechte: MDR/Karsten Kiesant

Gast Anna Cavazzini, Grüne Europaabgeordnete

Anna Cavazzini, Grüne Europaabgeordnete

Grüne Europaabgeordnete, Ausschussvorsitzende Binnenmarkt & Verbraucherschutz

Verena Bentele
Bildrechte: dpa

Gast Verena Bentele, Präsidentin Sozialverband VdK

Verena Bentele, Präsidentin Sozialverband VdK

Präsidentin des Sozialverbands VdK

Wirtschaftswissenschaftler Joachim Ragnitz.
Bildrechte: ifo Institut

Gast Joachim Ragnitz, Ökonom, Leiter ifo Institut Dresden

Joachim Ragnitz, Ökonom, Leiter ifo Institut Dresden

Ökonom, Stellvertretender Leiter des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung Dresden