Kalenderblatt der Geschichte: #blickzurück

Ereignisse aus Mitteldeutschland und der Welt

Eine gelbe Stoppuhr liegt auf einem kalender
Bildrechte: colourbox.com

Das neuste Kalenderblatt der Geschichte

Am 07.07.1990, dem ersten langen Samstag nach der Währungsunion, stürmen zehntausende DDR-Kunden die westdeutschen Geschäfte und Kaufhäuser und reagieren damit auf die überhöhten Preise und Angebotslücken im eigenen Land. mit Video
Am ersten langen Samstag nach der Währungsunion stürmen Zehntausende DDR-Kunden westdeutsche Geschäfte. Sie kauften vor allem Lebensmittel. Bildrechte: dpa

Kalenderblatt #blickzurück: Die wichtigsten Ereignisse nach Monaten