Eine Grafik mit einer geöffneten Tür, hinter der eine alte Uhr zu sehen ist.
Bildrechte: MDR/Florian Leue

Podcast Weltgeschichte vor der Haustür

Weltgeschichte vor der Haustür

"Weltgeschichte vor der Haustür" begibt sich auf Spurensuche nach besonderen, kuriosen oder ganz gewöhnlichen Orten und Objekten, ergründet deren Geschichte und Bedeutung - und erzählt zugleich ein Stück Weltgeschichte.

"Weltgeschichte vor der Haustür" von MDR KULTUR

Kopieren Sie diesen Link in Ihr Podcast-Programm https://www.mdr.de/kultur/podcast/weltgeschichte/weltgeschichte-vor-der-haustuer-podcast-100-podcast.xml

Oder benutzen sie den Link für iTunes Podcast-Link für iTunes

Hilfe: Was ist ein Podcast

Podcast abonnieren

32 Audios

Göltzschtalbrücke
Göltzschtalbrücke Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Kakteen im Gewächshaus
Bildrechte: MDR/Estha Taddigs
Ein Raum im Altranstädter Schloss.
Bildrechte: IMAGO / Peter Endig
Zimmer mit Sitzecke, Gemälden und Schautafeln im Romantikerhaus Jena
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
27 min

Der Begriff der Romantik in seiner heutigen Bedeutung ist eine Jenaer Erfindung. Hartmut Schade war auf Spurensuche.

MDR KULTUR - Das Radio So 01.05.2022 13:00Uhr 26:58 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Friedrich Wilhelm August Fröbel, 1782 - 1852, deutscher Pädagoge, auf den die Bezeichnung Kindergarten zurückgeht, Holzstich, 1880
Bildrechte: IMAGO
Klee
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Außenaufnahme der Kulturkirche in Weißensee aus der Luft.
Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Das Elbtor in der Hansestadt Werben, Sachsen-Anhalt,
Bildrechte: IMAGO / imagebroker
19 min

"Unter den Weiden" heißt die Stadt wendischen Ursprungs und nennt sich selbst auch "Biedermeierstadt". Was steckt dahinter? Thomas Hartmann hat nachgeforscht.

MDR KULTUR - Das Radio So 23.01.2022 13:00Uhr 18:44 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Spielzeug Sonneberg
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Freidenkerfriedhof in Haynsburg
Bildrechte: Harald Menz
Denkmal des Theologen Thomas Müntzer in Mühlhausen
Bildrechte: IMAGO / epd
Jüdischer Goldschatz von Erfurt, 2011
Bildrechte: imago/pictureteam
19 min

Weltgeschichte vor der Haustür Erfurts jüdisches Erbe

Erfurts jüdisches Erbe

1998 wurde ein jüdischer Schatz aus dem 14. Jahrhundert entdeckt. Mit ihm begann die Wiederentdeckung des jüdischen Erbes Erfurts. Mit ihm bewirbt sich die Stadt nun als Weltkulturerbe. Hartmut Schade auf Schatzsuche.

MDR KULTUR - Das Radio So 31.10.2021 13:00Uhr 19:28 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Logo MDR
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Josephskreuz
Bildrechte: imago/Steffen Schellhorn
Botanischer Garten Plan
Bildrechte: MDR/Bernd Schekauski
20 min

Johann Peschel gilt als Vater der Landschaftsarchitektur. Der im 16. Jahrhundert geborene Pfarrer, hatte zum ersten Mal ein Buch geschrieben, in dem es ausschließlich um die Gestaltung von Gärten ging.

MDR KULTUR - Das Radio So 08.08.2021 13:00Uhr 19:55 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Logo MDR
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
20 min

Der Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau beeindruckt Besucher aus nah und fern. Dabei konnte ihn sein Namensgeber gar nicht wie geplant vollenden, das Mammutprojekt kostete einfach zu viel Geld.

MDR KULTUR - Das Radio So 25.07.2021 13:00Uhr 19:43 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Alle Folgen