MDR Garten-Florist 2022 Kandidat für Thüringen: Christopher Ernst aus Kindelbrück

Christopher Ernst aus Kindelbrück tritt in diesem Jahr für Thüringen im Wettbewerb MDR Garten-Florist 2022 an. Seine Überzeugung als Florist: "Wahre Künstler gestalten nicht nur, sie erzeugen Gefühle."

MDR Gartenflorist: Die Kandidaten – Christopher Ernst
Wird er der neue MDR Garten-Florist? Christopher Ernst aus Kindelbrück. Bildrechte: MDR/Savidas

Christopher lebt gerne in der Thüringer Provinz. Kindelbrück, eine Kleinstadt nördlich von Erfurt, ist für den 35-Jährigen Heimat, Wohlfühlen und ein Ort, an dem er das Leben mitgestalten will. In diesem Sinne engagiert er sich zum Beispiel für die kleine Kirchgemeinde. Und weil sein Laden "Kreativ - der Laden" gleich nebenan liegt, hat er ständig einen Schlüssel für die Kirche und lässt die Handwerker herein. Auch im Kindelbrücker Karneval ist Christopher eine feste Größe. Inzwischen ist er sogar der Präsident. "Weil ich gut organisieren kann", sagt der Floristmeister. Und als ob das nicht genug Ämter für ihn wären, engagiert er sich seit vielen Jahren im Berufsverband der Floristen und ist Vizepräsident des Fachverbandes Hessen-Thüringen.

Ein Mann vor einem Blumenladen 4 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Christopher Ernst - der Kreative

Als Florist liebt er besonders die kreative Seite seines Berufes. Sein Motto: "Wahre Künstler gestalten nicht nur. Sie erzeugen Gefühle." Seine Lieblingsblumen sind haarige Helikonien. Christopher Ernst freut sich auf die Wettbewerbsaufgaben. Nur vor einem hat er Angst: "Ich hoffe, wir müssen keine goldenen Jubiläumszahlen verarbeiten."

Wahre Künstler gestalten nicht nur, sie erzeugen Gefühle.

Christopher Ernst, Florist aus Kindelbrück

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Garten | 20. Februar 2022 | 08:30 Uhr