Festliches Essen Rezept: Rotkohl zubereiten und kochen

Zum festlichen Braten gehört Rotkraut. Am besten schmeckt es, wenn es selbst zubereitet wird. Das ist einfach, braucht nur ein wenig Zeit. Sie brauchen einen Kopf Rotkohl, Speck, Zwiebeln und Gewürze. So geht's.

Auf einem Tisch liegen geschnittener Rotkohl, Gewürze und eine Suppenterine mit Rotkohl
Damit das Rotkraut aromatisch schmeckt, sollte es einen Tag durchziehen. Bildrechte: MDR/ Daniela Dufft

Es ist nicht schwer, Rotkraut selber zu kochen, es braucht nur ein wenig Zeit. Weil es durchziehen muss, kann das aromatische Gemüse aber schon vor dem Festessen zubereitet werden. Bei MDR Garten-Moderatorin Diana Fritzsche Grimmig kommt nichts anderes auf den Tisch, wenn ein festliches Essen mit Braten geplant ist. Hier verrät sie uns ihr Rezept für köstliches Rotkraut. Wer es fruchtig mag, kann noch Apfel an das Rotkraut reiben.

Zutaten für selbstgemachtes Rotkraut

Mit einem Messer wird Rotkohl geschnitten
Das Rotkraut kann auch mit der Brotschneidemaschine dünn geschnitten werden. Bildrechte: MDR/ Daniela Dufft


  • 1 Kopf Rotkohl
  • 2 EL Zucker
  • 4 EL Essig
  • 1/2 l Wasser
  • 1 TL Salz
  • 5 Nelken
  • 2 Lorbeerblätter
  • 5 Pfefferkörner
  • 5 Wacholderbeeren

  • 1 Zwiebel und Speck (wird erst am Tag des Servierens gebraucht)

Tag 1: Rotkrautkopf vierteln und in Streifen schneiden. Den Strunk entfernen. Mit Wasser aufgießen und Gewürze hinzugeben. Etwa 30 Minuten auf kleiner Stufe köcheln. Danach das Rotkraut im Topf abkühlen und über Nacht ziehen lassen.

Tag 2: Speck würfeln und zergehen lassen, gewürfelte Zwiebeln anbraten. Gekochtes Rotkraut abgießen und mit den in Speck gebratenen Zwiebeln nochmals kurz aufkochen lassen.

Guten Appetit!

Die Moderatorin hält ein Teller Rotkraut in die Kamera. 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
2 min

Rotkraut aus einem frischen Rotkohl kann man einfach selber machen. MDR Garten-Moderatorin Diana Fritzsche-Grimmig zeigt in einem Video, wie es zubereitet wird. Guten Appetit!

MDR FERNSEHEN So 22.12.2019 08:30Uhr 02:06 min

https://www.mdr.de/mdr-garten/geniessen/rezept-rotkraut-zubereiten-weihnachtsessen-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Garten | 22. Dezember 2019 | 08:30 Uhr

Deftiges und Süßes für die Winterzeit