Ein Mann und eine Frau stehen nebeneinander und sehen in die Kamera 24 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
24 min

Ein EX-Stura-Mitgelied der Uni Jena überweist sich selbst hohe Summen aufs Konto. Der Prozess endet nach einem "Deal". MDR-THÜRINGEN Redakteur Oliver Gussor und Gerichtsreporterin Conny Hartmann über den Fall.

MDR THÜRINGEN - Das Radio Mo 05.09.2022 10:05Uhr 23:42 min

Audio herunterladen [MP3 | 21,7 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 44,9 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-thueringen/podcast/angeklagt/audio-stura-uni-jena-100.html

An der Universität Jena soll sich der Studierendenrat für die Belange der Studenten einsetzen. Ein gewählter Vertreter des Gremiums hat sich aber vor allem um die eigenen Belange gekümmert. Über mehrere Jahre überwies er Gelder des Sturas auf eigene Konten. Der Prozess endete nach einem "Deal". Wie der zustande kam und welche Vor- und Nachteile solche Rechtsgepräche haben, besprechen MDR-THÜRINGEN Redakteur Oliver Gussor und Gerichtsreporterin Conny Hartmann. 

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio