Konzert mit Symphonieorchester Schlagerstar Nik P. erfüllt sich seinen großen Traum

Manche Träume muss man sich selbst erfüllen. Frei nach diesem Motto gibt Schlagerstar Nik P. zwei ganz besondere Konzerte in Salzburg mit einem Symphonieorchester - und ist schon mächtig aufgeregt.

Sänger Nik P. tritt bei der "Schlagernacht des Jahres" in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle auf.
Schlagerstar Nik P. erfüllt sich einen Lebenstraum. Bildrechte: dpa

Am 22. und 23. Oktober geht für Schlagerstar Nik P. ein ganz besonderer Traum in Erfüllung: Einmal die selbst komponierte Musik mit einem großen Symphonieorchester darbieten zu können. Im Großen Festspielhaus Salzburg wird Nik P. nun genau dies tun - mit seiner Band und Symphonieorchester unter der Leitung von Dirigent Edward Mauritius Münch präsentiert der Sänger aus Kärnten seine großen Hits. Obwohl er die Bühne und das Rampenlicht gewohnt ist, ist die Situation diesmal eine etwas andere als sonst.

Die Nervosität steigt! Ich bin natürlich aufgeregt. Das ist ein Lebenstraum von mir, den ich schon habe, seit ich Musik mache.

Nik P. Meine Schlagerwelt-Interview

Aufgeregt sein kann also auch ein Künstler, der gemeinsam mit DJ Ötzi mit dem Song "Ein Stern, der deinen Namen trägt" elf Wochen auf Platz eins der deutschen Charts stand. Dass das nichts Schlechtes ist, da ist sich Nik P. sicher. Das Gegenteil ist der Fall:

Wenn man da nicht schon ein bisschen Lampenfieber hat, dann läuft irgendwas schief! Ich freue mich riesig drauf!

Nik P. Meine Schlagerwelt-Interview

Und auch für diejenigen, die nicht beim Konzert in Salzburg dabei sein können, hat sich Nik P. etwas überlegt: Eine Veröffentlichung des Konzerts mit Symphonieorchester auf DVD und CD ist ebenfalls geplant.

Dieses Thema im Programm: MDR SCHLAGERWELT | MDR SCHLAGERWELT | 21. Oktober 2021 | 17:46 Uhr