Erfurt - Augustinerkirche

Lutherstätte und mittelalterliche Ordensbaukunst: Das Augustinerkloster ist ein touristischer Höhepunkt der thüringischen Landeshauptstadt. Der MDR-Musiksommer kommt 2022 in der Reihe "Text und Musik" in die Augustinerkirche.

Erfurt - Augustinerkirche
Bildrechte: Ev. Augustinerkloster zu Erfurt

Das Evangelische Augustinerkloster zu Erfurt ist ein hochrangiges Denkmal mittelalterlicher Ordensbaukunst. Zugleich ist das Kloster weltweit als bedeutende Lutherstätte bekannt. Martin Luther lebte hier von 1505 bis 1511 – seine Studierzelle ist erhalten. Die »Wiege der Reformation« gehört zur Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und bietet den Blick in die Geschichte wie auf die Gegenwart in vielfältiger Weise. Besucher der Thüringischen Landeshauptstadt erleben das Kloster vor dem Hintergrund der gemischtkonfessionellen Kirchenlandschaft Erfurts, welche die Stadt bis heute prägt. Im Sommer 2020 wurde die Rosenkirche, in der sich Menschen jeder Konfession und Religion segnen lassen können, geweiht.

Adresse: Augustinerstraße 10 | 99084 Erfurt


Vorverkauf

Online: mdr-tickets.de
Telefonisch: 0341 - 94 67 66 99
Vor Ort: Tourist-Information Erfurt (Benediktsplatz 1 | 99084 Erfurt)

Der MDR-Musiksommer in Erfurt