Rochlitz - Schloss

Direkt an der Zwickauer Mulde erheben sich die beiden 50 Meter hohen Türme von Schloss Rochlitz. Im Schlosshof ist der MDR-Musiksommer 2022 mit einem Konzert des MDR-Kinderchors zu Gast.

Blick auf das Schloss in Rochlitz
Bildrechte: MDR/Wiegand Sturm

Gleich einem Dom thront Schloss Rochlitz mit seinen beiden 50 Meter hohen Türmen auf einem Felsen hoch über der Zwickauer Mulde. Seine Mauern erzählen von einer 1000-jährigen Geschichte. Ab dem 12. Jahrhundert ist Rochlitz eng mit dem Aufstieg der Wettiner in Sachsen verbunden, denen das Schloss eine ganze Ausstellung widmet. Bekannteste Bewohnerin war sicherlich die "aufmüpfige" Herzogin Elisabeth von Sachsen, die sich um die Einführung der Reformation verdient machte. Der Schlosshof, vor wenigen Jahren erneut Gegenstand archäologischer Erkundungen, bietet einen besonderen »Raum« für Open-Air-Konzerte.

Adresse: Sörnziger Weg 1 | 09306 Rochlitz

Vorverkauf

Online: mdr-tickets.de
Telefonisch: 0341 - 94 67 66 99

Der MDR-Musiksommer in Rochlitz