Die Menschen in den Pflege-Heimen in Sachsen müssen bald besondere Schutz-Masken anziehen

FFP2 Maske
Bildrechte: Colourbox.de

Es gibt besondere Schutz-Masken gegen das Corona-Virus.
Diese besonderen Schutz-Masken heißen: FFP2-Masken.
Bald sollen viele Menschen im Bundes-Land Sachsen
diese FFP2-Masken anziehen.
Zum Beispiel:
    • Die Pflege-Kräfte in den Pflege-Heimen
    • und die Besucher in den Pflege-Heimen.

Petra Köpping ist die Gesundheits-Ministerin von Sachsen.
Sie hat gesagt:
Diese neue Regel gibt es ab dem nächsten Samstag.
    • Die Pflege-Kräfte
    • und die Besucher
müssen sich daran halten:
Damit sich die Menschen in den Pflege-Heimen
nicht mit dem Corona-Virus anstecken.
Denn für diese Menschen ist das Corona-Virus
besonders gefährlich.

Die Pflege-Heime bekommen vom Bundes-Land Sachsen
5 Millionen FFP2-Masken.
Dafür müssen die Pflege-Heime kein Geld bezahlen.
Auch die Besucher können dann diese FFP2-Masken bekommen.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 13.01.2021 | ab 05:00 Uhr
MDR SACHSENSPIEGEL | 13.01.2021 | 19:00 Uhr