Hochwasser in Deutschland 2021

Die Menschen schauen in dem Ort im Kreis Ahrweiler nach dem Unwetter auf die Zerstörungen.
Bildrechte: dpa

Nachrichten Hochwasser in Deutschland 2021

Hochwasser in Deutschland 2021

Der Sommer 2021 ist geprägt von extremen Dauerregen und Hochwasser. Allein in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen starben mehr als 160 Menschen. Auch Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen kämpfen mit Wassermassen.

Hilfe nach einem Hochwasser

Warnsysteme und Katastrophenschutz

Hochwasser in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz

Hochwasser in Sachsen

Hochwasser in Thüringen

Hochwasser in Sachsen-Anhalt

Mehr aus Panorama

Dipl. Meteorologin Michaela Koschak zur Unwettergefahr 1 min
Dipl. Meteorologin Michaela Koschak zur Unwettergefahr Bildrechte: Eigen
1 min 20.05.2022 | 15:14 Uhr

Tief "Emmelinde" zieht ostwärts und soll gegen Nachmittag Mitteldeutschland erreichen. Drohen gefährliche Wetterphänomene wie Orkanböen? MDR-Meteorologin Michaela Koschak gibt Antworten.

Fr 20.05.2022 14:38Uhr 01:21 min

https://www.mdr.de/nachrichten/deutschland/panorama/video-michaela-koschak-unwetter-emmelinde-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Mehr aus Deutschland

Gewitterwolken ziehen über hügelige Landschaft. 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK