Verzögerung Stau nach Lkw-Unfall auf A9 zwischen Weißenfels und Naumburg

Wegen eines Lkw-Unfalls ist auf der Autobahn 9 im Süden Sachsen-Anhalts derzeit Stau. In jede Richtung ist nur eine Fahrspur frei. Autofahrer müssen mindestens eine Stunde mehr einplanen.

Eine Polizistin regelt mit einer Kelle mit der Aufschrift "Halt Polizei" den Verkehr.
Wegen eines Lkw-Unfalls ist die Autobahn 9 im Süden Sachsen-Anhalts voll gesperrt (Symbolbild). Bildrechte: dpa

Die Autobahn A9 war am Freitagmorgen zwischen den Anschlussstellen Weißenfels und Naumburg wegen eines umgestürzten Lastwagens in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Inzwischen ist laut Polizei jeweils eine Fahrspur wieder frei.

Durch die Sperrung staut sich der Verkehr zwischen Weißenfels und Naumburg in beiden Richtungen auf einer Strecke von acht Kilometern. Autofahrerinnen und Autofahrer müssen mindestens eine Stunde mehr Zeit einplanen. Auch auf den Umleitungsstrecken über die B91 und die B180 hat sich ein kilometerlanger Stau gebildet. Hier kommt es ebenfalls zu Verspätungen.

Ladung muss eingesammelt werden

Der Lkw war in Richtung München unterwegs, als er bei einer Baustelle aus noch ungeklärter Ursache umkippte und auf die gegenüberliegende Fahrbahn stürzte, wie die Polizei mitteilte. Nach derzeitigen Erkenntnissen habe der Lkw-Fahrer sein Fahrzeug verlassen können und sei nur leicht verletzt. Es enstand ein Schaden von 150.000 Euro.

Der Lkw war mit Lebensmitteln beladen, die nun auf der gesamten Fahrbahn verstreut seien, so ein Sprecher der Polizei. Die Bergungsarbeiten dauern laut Polizei voraussichtlich noch einige Zeit an.

MDR (Hannes Leonard), dpa

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 27. Mai 2022 | 10:00 Uhr

Mehr aus Burgenlandkreis und Saalekreis

Grünflächenbewässerung 4 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Eine Collage aus Studierenden im Hörsaal, Reiner Haseloff und Florian Wellbrock. 1 min
Bildrechte: dpa/IMAGO
1 min 29.06.2022 | 18:22 Uhr

Die drei wichtigsten Themen vom 29. Juni aus Sachsen-Anhalt erfahren Sie hier kurz und knapp in nur 60 Sekunden. Präsentiert von MDR-Redakteurin Viktoria Schackow.

MDR S-ANHALT Mi 29.06.2022 18:00Uhr 01:10 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/video-nachrichten-aktuell-neunundzwanzigster-juni-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video