Parkplatz Saaletal-Süd Lkw-Fahrer bei Unfall auf A38 bei Leuna tödlich verunglückt

Auf dem Parkplatz Saaletal-Süd an der Autobahn 38 ist am frühen Morgen ein Sattelzug auf einen abgestellten Laster aufgefahren. Dabei kam ein Lkw-Fahrer ums Leben, zwei weitere wurden schwer verletzt.

Blaulicht
Auf dem Parkplatz Saaletal-Süd an der Autobahn 38 hat es einen schweren Unfall gegeben (Symbolbild). Bildrechte: IMAGO / Jochen Tack

Ein 43-jähriger Lkw-Fahrer ist am frühen Morgen bei einem Unfall auf dem Parkplatz Saaletal-Süd an der Autobahn 38 zwischen Weißenfels und Leuna ums Leben gekommen. Laut Polizei fuhr der Fahrer dort auf einen abgestellten Sattelzug auf, wurde dabei eingeklemmt und verstarb noch am Unfallort. Die beiden Insassen des abgestellten Sattelzugs wurden durch den Aufprall schwer verletzt. Sie werden aktuell in umliegenden Krankenhäusern behandelt.

Der Parkplatz musste für Bergungs- und Rettungsmaßnahmen gesperrt werden. Der Verkehr wurde laut Polizei nicht beeinträchtigt. Angaben zum Unfallhergang konnte die Polizei noch nicht machen. Die Bergungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme dauern an.

MDR (Leonard Schubert, Karin Roxer)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 26. Juni 2022 | 09:00 Uhr

Mehr aus Burgenlandkreis und Saalekreis

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Ein ausgetrocknetes Flussbett 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK