Bahnverkehr Erneut kurzfristige Zugausfälle bei Abellio

Immer wieder kommt es auf der Strecke Halle-Kassel zu Zugausfällen des Bahnunternehmens Abellio. Immer wieder können Stellwerke der Deutschen Bahn nicht mit Personal besetzt werden, sodass Strecken nicht befahren werden können. Auch von Dienstag bis Donnerstag kommt es aus diesem Grund zu erneuten Ausfällen.

Ein Abellio-Zug steht an einem Gleis im Bahnhof von Sangerhausen, davor laufen Menschen.
Von Dienstag bis Donnerstag kommt es auf der Strecke Halle-Kassel erneut zu kurzfristigen Zugausfällen. Bildrechte: MDR/Michael Rosebrock

Beim Bahnanbieter Abellio kommt es ab Dienstag erneut zu kurzfristigen Zugausfällen. Betroffen ist die Strecke Halle-Kassel. Wie das Unternehmen am Nachmittag mitteilte, kann der Netzbetreiber DB Netz AG ein Stellwerk entlang der Strecke nicht durchgängig besetzen. Abellio sei darüber erst kurzfristig darüber informiert worden.

Von Dienstag (18 Uhr) bis Mittwoch (6 Uhr) könne wegen des unbesetzten Stellwerks der Streckenabschnitt zwischen Sangerhausen und Nordhausen nicht befahren werden, erklärte das Bahnunternehmen. Betroffen sind demnach die Züge der Linien RE 8 und RE 9.

Ersatzverkehr mit Großraumtaxis

Wegen des kurzfristigen Ausfalls könne der Ersatzverkehr nur mit Großraumtaxis eingerichtet werden, die ohne festen Fahrplan zwischen Sangerhausen und Nordhausen verkehren, kündigte Abellio an. Eine Fahrradmitnahme sei in diesem Zeitraum nicht möglich.

Ausfälle auch am Mittwoch und Donnerstag

Auch von Mittwoch bis Donnerstag kommt es zu weiteren Zugausfällen. Demnach sind die Streckenabschnitte zwischen Lutherstadt Eisleben und Sangerhausen sowie zwischen Sangerhausen und Hettstedt von Mittwoch (22 Uhr) bis Donnerstag (5 Uhr) gesperrt.

Betroffen davon sind laut Abellio die Züge der Linien RE 8, RE 9, S 7 und RE 10, die im genannten Zeitraum nicht zwischen Sangerhausen und Hettstedt verkehren können. Abellio will einen Schienenersatzverkehr mit Bussen oder Taxis einrichten.

Ausfälle bereits in der vergangenen Woche

Bereits in der vergangenen Woche war es zu Zugausfällen bei Abellio gekommen. Zwischen Halle und Kassel musste am Freitag und Sonnabend kurzfristig der Zugverkehr eingestellt werden. Auch hier konnte ein Stellwerk nicht besetzt werden.

Mehr zum Thema Zugausfälle

MDR (Moritz Arand)

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 28. September 2022 | 11:30 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/4740761c-485f-47c5-8e85-b40572b2840d was not found on this server.

Mehr aus dem Raum Halle und Leipzig

Pong 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mehr aus Sachsen-Anhalt