Tickets, Programm, Anfahrt 5. Weihnachtssingen in Magdeburg – alle Infos auf einen Blick

Am Tag vor Heiligabend steigt nach zwei Jahren Corona-Pause wieder das Magdeburger Weihnachtssingen. Es werden rund 25.000 Menschen erwartet. Wer möchte, kann die Veranstaltung auch im Livestream verfolgen.

Weihnachtssingen im Magdeburger Stadion
Das Weihnachtssingen in Magdeburg gibt es zum fünften Mal. (Archivfoto) Bildrechte: MDR/ Gaby Conrad

Zum Magdeburger Weihnachtssingen werden am Freitag voraussichtlich wieder Tausende Menschen in die MDCC-Arena strömen und sich musikalisch auf das Weihnachtsfest einstimmen. Es werden rund 25.000 Menschen erwartet. Nach zwei Jahren Corona-Pause findet das Event nunmehr zum fünften Mal statt – und ist bereits ein kleine Tradition geworden.

Die wichtigsten Fragen rund um Karten, Programm, Anreise und Beginn klärt MDR SACHSEN-ANHALT hier.

Wer kann mitmachen beim Weihnachtssingen in der MDCC-Arena?

Laut den Veranstaltern ist jede und jeder willkommen. Musikalisches Talent ist jedenfalls keine Voraussetzung. Wichtig sei einzig das gemeinsame Singen.

Was erwartet Besucher beim Magdeburger Weihnachtssingen?

Das Magdeburger Fußballstadion wird für das gemeinsame Singen weihnachtlich geschmückt. Vor Ort werden Kerzen und Feuerzeuge verteilt – außerdem Liederbücher zum Mitsingen.

Vorgesehen sind 90 Minuten Programm, in denen die Weihnachtsgeschichte erzählt und gemeinsam Lieder gesungen werden sollen. Dazu wird eine große Bühne aufgebaut, auf der 160 Sänger und Musiker des Telemannkonservatoriums musizieren werden.

Weihnachtssingen im Magdeburger Stadion
Bei Kerzenlicht können die Leute zusammen singen (Archivbild). Bildrechte: MDR/ Gaby Conrad

Wann geht das Weihnachtssingen los und wann beginnt der Einlass?

Das Weihnachtssingen startet am 23. Dezember um 18 Uhr. Ab 16 Uhr öffnet die MDCC-Arena ihre Pforten.

Wie reagieren die Veranstalter auf Regen oder schlechtes Wetter?

Veranstalter Guido Nienhaus sagte, im Falle schlechten Wetters könne es sein, dass die Veranstaltung in diesem Jahr schon gegen 19 Uhr enden wird. Er hoffe auf volles Haus. Die aktuelle Wetterprognose finden Sie hier.

Was kosten Tickets für das Magdeburger Weihnachtssingen?

Die Eintrittspreise sind am Tag des Events schon ab 1 Euro erhältlich. Spezielle Sitzplätze kosten mehr. Bei einigen Tickethändlern kommt zum Preis der Platzkarte eine Servicegebühr in Höhe von einem Euro dazu.

Wo bekomme ich Tickets für das Weihnachtssingen in Magdeburg?

Bei mehreren gängigen Tickethändlern im Netz und in den Vorverkaufsstellen von Biberticket. Und Stand Freitagmittag gibt es auch noch Tickets, rund 5.000 an der Zahl. Gekauft werden müssen sie vorab online, an der Abendkasse gibt es keine Tickets.

Lässt sich das Weihnachtssingen auch am Bildschirm verfolgen?

Wer nicht in der MDCC-Arena dabei sein kann oder möchte, kann die Veranstaltung via Livestream auch aus dem heimischen Wohnzimmer verfolgen – auf der Internetseite von MDR SACHSEN-ANHALT sowie im neuen DAB+ Kanal "MDR SACHSEN-ANHALT extra". Auf diesem DAB+ Kanal werden ab sofort besondere Live-Erlebnisse übertragen.

Wie kommen die Besucher ins Magdeburger Fußballstadion?

Eine grün-weiße Straßenbahn hält an einem diesigen Tag in Magdeburg an der Haltestelle Opernplatz
Die MVB setzen rund um das Magdeburger Weihnachtssingen zusätzliche Straßenbahnen ein. Bildrechte: MDR/Julia Heundorf

Die Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) haben angekündigt, zusätzliche Straßenbahnen "für eine entspanntere An- und Abreise zum Weihnachtssingen in der MDCC-Arena" einzusetzen. Das Fußballstadion sei bequem mit der Straßenbahnlinie 4 (Klinikum Olvenstedt – Hbf – Cracau) über die Haltestelle Arenen erreichbar.

Die Linie 4 fahre bis 18 Uhr alle zehn Minuten, danach bis 23 Uhr alle 20 Minuten. Zusätzlich führen jeweils um 16:10 Uhr und 17:10 Uhr zwischen Hauptbahnhof und Cracau zusätzliche Straßenbahnen der Linie 15 zum Weihnachtssingen. Zum Veranstaltungsende sei die Linie 15 zusätzlich zur Linie 4 alle 20 Minuten im Einsatz. Die Eintrittskarten zum Event würden allerdings nicht als Fahrkarte gelten.

MDR (Leonard Schubert, Daniel Salpius) | Zuerst veröffentlicht am 07.12.2022

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE | 23. Dezember 2022 | 19:00 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/953e45e2-bd61-4fe8-8fd9-f504aeff0d99 was not found on this server.

Mehr aus Magdeburg, Börde, Salzland und Harz

Streiklokal der Post in Magdeburg 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mehr aus Sachsen-Anhalt