Preisverleihung Schule aus Salzwedel erhält 5.000 Euro beim Deutschen Schulpreis

Seit 2006 wird der Deutsche Schulpreis verliehen. In diesem Jahr war auch die Ganztags- und Gemeinschaftsschule Lessing in Salzwedel nominiert. Den Preis hat eine Schule aus Mecklenburg-Vorpommern bekommen. Aber auch die Salzwedeler Schule ist nicht leer ausgegangen.

Eine Plattenbau-Schule mit Schriftzug: "Seines Fleißes darf sich jedermann rühmen"
An der Ganztags- und Gemeinschaftsschule Lessing in Salzwedel lernen 375 Kinder aus 20 Nationen. Bildrechte: MDR/Bernd-Volker Brahms

Die Ganztags- und Gemeinschaftsschule Lessing in Salzwedel in der Altmark ist am Mittwoch im Rahmen des Deutschen Schulpreises ausgezeichnet worden. Wie die Robert Bosch Stiftung mitteilte, erhält die Schule einen Anerkennungspreis, der mit 5.000 Euro dotiert ist. Damit gehört sie zu den 15 besten Schulen in Deutschland.

375 Kinder aus 20 Nationen

Die Lessing-Schule in Salzwedel hatte sich mit einem reformpädagogischen Konzept um den Preis beworben. In der Schule lernen 375 Kinder aus mehr als 20 Nationen und mit unterschiedlicher sozialer Herkunft.

Rückmeldung von außen

Schulleiterin Heike Herrmann sagte MDR SACHSEN-ANHALT, es sei wichtig gewesen, von außen eine Rückmeldung zu bekommen. Das beflügele umso mehr. Sachsen-Anhalts Bildungsministerin Eva Feußner (CDU) hatte vorab erklärt, allein die Nominierung sei bereits ein großer Erfolg und das Ergebnis engagierter und innovativer Arbeit an der Schule.

Deutscher Schulpreis seit 2006

Der Deutsche Schulpreis wird von der Robert Bosch Stiftung bundesweit ausgeschrieben. Die Jurymitglieder aus Bildungswissenschaft, Schulpraxis und Verwaltung besuchen die 15 Finalisten für jeweils zwei Tage. Der mit 100.000 Euro dotierte Hauptpreis geht in diesem Jahr an eine Schule aus Mecklenburg-Vorpommern. Der Preis wird seit 2006 vergeben. Die Salzwedeler Schule war erst die Vierte aus Sachsen-Anhalt, die die Endrunde erreicht hat.

MDR (Heike Bade, Moritz Arand)

Mehr zum Thema Schule

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 28. September 2022 | 13:30 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/4fba9ca8-644c-4825-a9c4-6ccd7ba63cd0 was not found on this server.

Mehr aus Altmark und Elb-Havel-Winkel

Mehr aus Sachsen-Anhalt

Zwei Personen spielen an zwei Klavieren in einem Raum. 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK