Die Grafik zeigt im oberen Teil eine Karte von Sachsen, der Erzgebirgskreis und der Ort Sosa sind markiert. Im unteren Teil wird auf Wissenswertes rund um die Talsperre informiert. So kostet Parken mit Tagesticket vier Euro, erreichbar ist der Ort mit Auto, Zug und Bus, zudem bietet sich ein Ausflug als Tagesausflug an. Essen kann man vor Ort oder als Selbstversorgung, die Radtour um die Talsperre Sosa ist geeignet zum Radfahren mit leichten bis scheren Schwierigkeitsgrad. Die Örtlichkeiten sind teilweise barrierefrei.
Die Grafik zeigt im oberen Teil eine Karte von Sachsen, der Erzgebirgskreis und der Ort Sosa sind markiert. Im unteren Teil wird auf Wissenswertes rund um die Talsperre informiert. So kostet Parken mit Tagesticket vier Euro, erreichbar ist der Ort mit Auto, Zug und Bus, zudem bietet sich ein Ausflug als Tagesausflug an. Essen kann man vor Ort oder als Selbstversorgung, die Radtour um die Talsperre Sosa ist geeignet zum Radfahren mit leichten bis scheren Schwierigkeitsgrad. Die Örtlichkeiten sind teilweise barrierefrei. Bildrechte: Philipp Brendel/Silke Wild