Tödlicher Unfall Mann stirbt nach Sturz durch Glastür

In Bärnsdorf, einem Ortsteil von Radeburg, ist es in der Nacht zum Sonntag zu einem Unfall mit Todesfolge gekommen. Wie die Polizeidirektion Dresden mitteilt, ist ein Mann durch eine Glastür in den Hof gefallen.

Symbolbild Polizeieinsatz: Nahaufnahme von einem Blaulicht an einem Polizeiauto
Die Polizei hat die Ermittlungen zu den Gründen für den Unfall mit Todesfolge aufgenommen. (Symbolbild) Bildrechte: IMAGO/U. J. Alexander

Zeugen fanden den Schwerverletzten zeitnah und riefen Hilfe, wie die Polizei weiter mitteilte. "Die Rettungskräfte konnten trotz Reanimationsmaßnahmen nur noch den Tod des 43-Jährigen feststellen", heißt es aus der Polizeidirektion. Nach Auskunft der Beamten wird Fremdverschulden derzeit ausgeschlossen. Die Ermittlungen zu den Gründen, warum der Mann durch die Glastür gefallen ist, laufen noch.

Mehr zum Thema:

Böttchers Welt - Notizen aus der Provinz 2 min
Bildrechte: MDR JUMP / Thomas Böttcher/ Joerg Quiter
2 min

Böttchers Tagebuch - Notizen aus der Provinz Erste Hilfe

Erste Hilfe

Selbst Frau Puppendoktor Pille könnte mehr als ich!

MDR JUMP Mi 08.09.2021 05:40Uhr 01:39 min

Audio herunterladen [MP3 | 1,5 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 3 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdrjump.de/podcasts/boettchers-tagebuch/erste-hilfe-128.html

Rechte: MDR JUMP

Audio

MDR (sho)/dpa

Mehr aus Meissen

Mehr aus Sachsen