Neues Territorium Erstmals Wölfe südlich von Leipzig angesiedelt

Ein Wolf in einem sonnigen Wald
Bildrechte: colourbox

Im Colditzer Forst südlich von Leipzig hat sich erstmals ein Wolfspaar angesiedelt. Das hat Sachsens Landesumweltamt am Donnerstag in Dresden mitgeteilt. Demnach befindet sich das neue Wolfsterritorium bei Frohburg. Das Wolfspaar sei mehrfach unabhängig voneinander gesichtet worden. Die Herkunft der beiden Wölfe sei unbekannt. Erste Anzeichen von Wölfen in Westsachsen hatte es bereits vor zwei Jahren gegeben.

Nachrichten

Heulende Wölfe 5 min
Bildrechte: imago images / blickwinkel

Kameras und Spurenanalyse

Als Nachweise dienten Aufnahmen einer Wildkamera des Landratsamtes Leipzig. Zudem seien zwei Wölfe gemeinsam in einer Fotofalle gesehen worden. Nach einem Schafsriss in Kohren-Salis bei Frohburg habe außerdem die Auswertung von Abstrichen ergeben, dass es sich bei den Angreifern um eine Wolfsfähe und einen Wolfsrüden gehandelt habe. Die Tiere konnten laut Landesumweltamt keiner der bisher bekannten Verpaarungen in Deutschland oder angrenzenden Ländern zugeordnet werden.

Paarungszeit auch im Frohburger Revier?

Zur Zeit paaren sich Wölfe. Es sei also gut möglich, dass das Wolfspaar in diesem Frühjahr Welpen bekomme, mutmaßt das Landesumweltamt. Die Behörde ruft alle Tierhalter in der Region dazu auf, ihre Herdenschutzmaßnahmen zu überprüfen und gegebenenfalls zu verbessern. Sachsen fördert Maßnahmen zu 100 Prozent, die dem Schutz von Schafen, Ziegen sowie Gehege- oder Damwild dienen. Zudem könnten Tierhalter eine individuelle Herdenschutzberatung in Anspruch nehmen, hieß es.

Zuletzt wurden in Sachsen 34 Wolfsterritorien nachgewiesen. Dabei handelt es sich um 29 Rudel, drei Paare und zwei territoriale Einzeltiere. Mehr Informationen zur Verbreitung des Wolfes in Sachsen finden Sie hier.

MDR (kt)/epd

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Ein Mann holt im Hof der Darmstädter Tafel e.V. die Lebensmittel ab. 2 min
Bildrechte: dpa
2 min 03.02.2023 | 13:44 Uhr

MDR SACHSEN-ANHALT Fr 03.02.2023 10:35Uhr 02:14 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/halle/halle/audio-2248590.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Mehr aus Sachsen