Internet Thüringen bei Glasfaser-Ausbau langsamer als andere Bundesländer

Fast jeder Thüringer Haushalt hat Zugang zu einem Breitband-Anschluss, aber nur für 36 Prozent der Anschlüsse steht Glasfaser zur Verfügung.

Glasfaserkabel schauen aus dem Erdreich, neben eines Freigehege mit Ziegen, raus.
Es könnte noch zehn Jahre dauern, bis alle Thüringer Haushalte schnelles Glasfaser-Internet haben. (Symbolbild) Bildrechte: IMAGO / teamwork

In Thüringen ist bislang rund jeder dritte Haushalt ans schnelle Glasfaser-Internet angeschlossen. Das geht aus einem Bericht der Thüringer Glasfaser-Gesellschaft hervor, der am Mittwoch in Erfurt vorgestellt wurde. Damit hinkt der Freistaat anderen Bundesländern deutlich hinterher.

Glasfaserkabel 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
2 min

MDR THÜRINGEN JOURNAL Mi 29.06.2022 19:00Uhr 02:00 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Breitband-Anschluss Standard

Mittlerweile haben immerhin fast alle Thüringer zumindest Zugang zu einem Breitband-Anschluss. Das bedeutet: Mindestens 16 Megabit pro Sekunde überall in Thüringen. Doch 1.000 Megabit - eine Geschwindigkeit, die vor allem die Wirtschaft benötigt - stehen nur für 36 Prozent aller Anschlüsse zur Verfügung.

Arbeiter sind mit Bagger und Spaten an einer Straße mit der Erdverlegung von Glasfaserkabeln beschäftigt.
Vor allem die Wirtschaft benötigt schnelles Internet und damit den Glasfaser-Ausbau. (Symbolbild) Bildrechte: dpa

In Sachsen beispielsweise werden bereits fast die Hälfte aller Haushalte so versorgt. Deutschlandweit sind es im Schnitt sogar schon zwei Drittel. Bis in Thüringen alle Haushalte schnell im Internet surfen können, könnte es laut Glasfaser-Gesellschaft noch zehn Jahre dauern.

Dünn besiedelte Regionen wirtschaftlich unattraktiv

Die größten Probleme bei der Erschließung gibt es in dünn besiedelten Regionen, weil diese für private Anbieter aus wirtschaftlichen Gründen unattraktiv sind. Wo das der Fall ist, will die Thüringer Glasfaser-Gesellschaft mit Fördermitteln nachhelfen. Anteilseigner des Unternehmens sind zwei Zweckverbände Thüringer Kommunen.

MDR (caf)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 29. Juni 2022 | 19:00 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/0d7d05bf-2b4e-4b43-a23f-d1a83a740703 was not found on this server.

Mehr aus Thüringen