Musik-Open Air Die Ärzte, Roland Kaiser und Clueso: Bühnenaufbau auf Domplatz in Erfurt

Vier große Konzerte auf dem Domplatz: Erfurt freut sich auf zwei Auftritte von "Die Ärzte", eins von Roland Kaiser und kommende Woche ein Konzert von Clueso. Wir waren beim Aufbau dabei. Nur noch wenige Stunden - dann geht es auf dem Domplatz richtig rund.

Impressionen von einem Bühnenaufbau auf dem Domplatz in Erfurt
"Unrockbar" sollten die Besucher auf dem Domplatz nicht sein. Schließlich sind die Musiker "Geboren um (Liebe) Konzerte zu geben" und sicher auch um "Freidrehen" zu können mit dem konzerthungrigen Publikum. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck

Impressionen von einem Bühnenaufbau auf dem Domplatz in Erfurt
Den Dom vor lauter Sitzen nicht sehen: Auf dem Domplatz in Erfurt wird alles für die großen Sommer-Konzerte aufgebaut. 32 Lkw haben das Material zum Domplatz gefahren. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck

Impressionen von einem Bühnenaufbau auf dem Domplatz in Erfurt
In dieser Woche finden drei Konzerte statt, die Bühne bleibt dann noch bis nächstes Wochenende stehen. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck

Impressionen von einem Bühnenaufbau auf dem Domplatz in Erfurt
Bevor am Donnerstag die ersten Konzertbesucher kommen, müssen zum Beispiel noch die restlichen Absperrungen aufgebaut werden. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck

Farin Urlaub von die Band Die Ärzte
Den Konzert-Anfang machen "Die Ärzte" am Donnerstag (18 Uhr) und Freitag (19 Uhr). Ihre Auftritte sind bis ca. 22 Uhr geplant. Bildrechte: MDR JUMP / Jens Borghardt

Impressionen von einem Bühnenaufbau auf dem Domplatz in Erfurt
Beide Konzerte der "Buffalo Bill in Rom"-Tour sind ausverkauft. Am Donnerstag und Freitag wird der Domplatz also sehr voll. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck

Impressionen von einem Bühnenaufbau auf dem Domplatz in Erfurt
Wer ganz vorne steht, sollte allerdings groß sein... Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck

Impressionen von einem Bühnenaufbau auf dem Domplatz in Erfurt
Die Bühne ist wirklich hoch! Zum Vergleich: Der Lkw-Fahrer am Gabelstapler ist knapp zwei Meter groß. Die Bühne misst 30x16 Meter und hat eine lichte Höhe von 15 Metern. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck

Roland Kaiser
Am Samstag will er endlich auf den Domplatz: Roland Kaiser. Er holt sein Konzert nach, das im August 2021 schon stattfinden sollte. Bildrechte: MDR/Tom Schulze

Impressionen von einem Bühnenaufbau auf dem Domplatz in Erfurt
Wenn es zum Beispiel wegen Fan-Liebe oder Hitze leichte Kreislaufprobleme geben sollte (und auch bei sonstigen gesundheitlichen Problemen), sind sie da: Christine Klewer und Dominic Eib vom Rettungsteam. Außerdem gibt es acht Sanitärcontainer, wenn die Konzertbiere wieder "weggebracht" werden müssen. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck

Impressionen von einem Bühnenaufbau auf dem Domplatz in Erfurt
Blick auf den Backstage-Bereich. Hier wird auch gerade noch aufgebaut, damit sich die Künstler und Helfer zurückziehen können. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck

Impressionen von einem Bühnenaufbau auf dem Domplatz in Erfurt
Der Konzertveranstalter Semmel Concerts hat mit Marie-Luise Reber eine Frau vor Ort, die zum Beispiel die ganzen Fotografen und Reporter zu den besten (Foto- und Video)Plätzen bringt. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck

Impressionen von einem Bühnenaufbau auf dem Domplatz in Erfurt
So ist auch der Blick unter die Bühne noch möglich. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck

Impressionen von einem Bühnenaufbau auf dem Domplatz in Erfurt
Der Mann am Werkzeugkasten ist im Stress. Ein Foto? Kaum Zeit, es muss doch aufgebaut werden! Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck

Clueso steht auf der Bühne, hält ein Mikrophon in der Hand und lächelt ins Publikum.
Nach den Konzerten am Donnerstag, Freitag und Samstag sind einige Tage Zeit, bis er sein "Heimspiel" hat: Clueso. Er spielt am 27. August auf dem Domplatz. So lange bleibt die Bühne stehen. Bis zum 31. August soll der Domplatz wieder aussehen wie zuvor und alles abgebaut sein. Bildrechte: IMAGO / Future Image

Impressionen von einem Bühnenaufbau auf dem Domplatz in Erfurt
Laut Marktmeister Sven Kaestner freut sich die Stadt sehr auf die Konzerte. Normalerweise sind es zwei größere Openair-Konzerte auf dem Domplatz. Durch Corona wird nun auch nachgeholt - und gleich vier Mal gespielt. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck

MDR (ifl)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Ramm am Nachmittag | 17. August 2022 | 15:10 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/baab4ce0-4dc7-456f-8a9e-ae4c544c7f40 was not found on this server.

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen