Kriminalität Erfurter Anger: Mann bei Streit mit Messer verletzt

Auf dem Erfurter Anger ist am Donnerstagabend ein Mann bei einem Streit mit einem Messer verletzt worden.

Polizeieinsatz nach Messerattacke am Erfurter Anger
Der Grund für die Auseinandersetzung am Anger in Erfurt ist bisher unklar. Bildrechte: MDR/Martin Wichmann

Laut Polizei wurde er von einem bislang unbekannten Mann an der Hand verletzt. Der 25-Jährige musste ins Klinikum gebracht werden. Wie die Polizei mitteilte, seien bislang sowohl das Motiv als auch die Zahl der an der Auseinandersetzung Beteiligten unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt werden gefährlicher Körperverletzung.

Mehr zum Thema finden Sie hier

MDR (mab)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 10. Juni 2022 | 06:30 Uhr

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen

Gottesdienst im Erfurter Dom 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 03.10.2022 | 14:37 Uhr

Mit einem Gottesdienst im Erfurter Dom haben am Montagmorgen die zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit begonnen. Thüringen hat aktuell den Bundesratsvorsitz und ist deshalb Veranstalter.

Mo 03.10.2022 13:54Uhr 00:54 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/erfurt/video-tag-der-deutschen-einheit-dom-gottesdienst-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video