Tiere Erfurter Zoo trauert um Löffelhündin Juba

Die Löffelhündin Juba aus dem Erfurter Zoo musste im Alter von 13 Jahren am Dienstag eingeschläfert werden. Nun sucht der Zoo europaweit nach einer neuen Partnerin für Jubas Gefährten Maputo.

Ein Löffelhund
Ein Löffelhund im Zoopark Erfurt. Bildrechte: MDR/Thüringer Zoopark Erfurt

Der Erfurter Zoo trauert um Löffelhündin Juba. Wie der Thüringer Zoopark mitteilte, musste das 13 Jahre alte Tier am Dienstag eingeschläfert werden.

Eine Zoosprecherin sagte am Mittwoch, Juba habe seit einigen Wochen große Mühe beim Schlucken gehabt und kaum noch gefressen. Medikamente hätten die Schmerzen nicht lindern können und Therapien nicht angeschlagen.

Juba war die erste Löffelhündin im Erfurter Zoo

Juba war im Alter von fünf Monaten als erste Löffelhündin im Erfurter Zoo in die Löwensavanne eingezogen. Die fuchsähnlichen Kleinraubtiere mit den außergewöhnlich großen Ohren leben paarweise und kommen ausschließlich in Afrika vor.

Suche nach neuer Partnerin für Löffelhund Maputo

Nachdem ihr erster Partner verstorben war, zog in diesem Jahr das Männchen Maputo ein. Die Zoosprecherin sagte, nun werde europaweit nach einer jungen Partnerin für Maputo gesucht. Erfurt will so die Zucht der Löffelhunde fortsetzen.

Fertige Löwensavanne von innen
Die Löffelhunde leben in der Löwensavanne im Zoopark Erfurt. Bildrechte: MDR/Thüringer Zoopark Erfurt

In Deutschland halten nur neun Zoos Löffelhunde. Das liegt nach Angaben der Zoosprecherin daran, dass sie Nahrungsspezialisten sind und ihre Haltung damit sehr teuer ist. Die Wildhunde bevorzugen in der freien Wildbahn Termiten. Im Zoo werden sie meist mit Mehlwürmern oder Heuschrecken gefüttert.

Neuzugang im Erfurter Zoo: Ein Geierpärchen aus Holland

Erst kürzlich sind zwei neue Geier in den Erfurter Zoo gezogen. Das Pärchen aus Holland, er ist 25, sie zehn Jahre alt, lebt jetzt mit der alteingesessenen 25-jährigen Geierhenne in der Geieranlage des Zoos. Ein weiterer Geierhahn, der noch gesucht wird, soll die Gruppe demnächst vervollständigen.

Drei Geier in der Geieranlage im Zoopark Erfurt.
Diese drei Geier wohnen in der Geieranlage des Zooparks Erfurt. Bildrechte: MDR/Zoopark Erfurt

Quelle: MDR THÜRINGEN/caf

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten Mittelthüringen | 13. Oktober 2021 | 13:30 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/6fcd1789-c203-4c97-aaef-7ddd13c27bfa was not found on this server.

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen