Gastronomie Service-Roboter entlasten Mitarbeiter im Weimarer Felsenkeller

Zwei Service-Roboter entlasten die Mitarbeiter der Gaststätte "Felsenkeller" in Weimar. Seit wenigen Tagen sind die beiden Maschinen voll im Einsatz. Dafür musste der Gastraum umgebaut werden, berichtet Geschäftsführerin Sandra Brütting-Geiger am Freitag. Stufen wurden durch eine Rampe ersetzt. Die Service-Roboter transportieren acht gefüllte Teller und bis zu 40 Kilogramm Schmutzgeschirr. Mehr als jeder Kellner tragen kann, so die Chefin.

Eine Frau neben einem Service-Roboter.
Die neuen Roboter sollen eine Entlastung für die Mitarbeiter sein. Bildrechte: MDR/Conny Mauroner

Zudem begleiten die Roboter neue Gäste zu ihren Tischen. Damit spare das Personal Wege und Zeit. Ersetzen sollen die Roboter die Mitarbeiter nicht. Vielmehr sollten sie eine Entlastung sein. Die gesparte Zeit käme den Gästen zu Gute, hieß es.

Roboterkellner 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
3 min

MDR THÜRINGEN JOURNAL Do 13.01.2022 19:00Uhr 02:47 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Quelle: MDR(jn)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 14. Januar 2022 | 18:30 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/94485aae-1467-4648-8b76-aedb80b8f488 was not found on this server.

Mehr aus der Region Weimar - Apolda - Naumburg

Mehr aus Thüringen