Eichsfeld | Saale-Holzland-Kreis Brände am Abend: Feuerwehr rückt in Niederorschel und Stadtroda aus

In Niederorschel im Eichsfeld hat am Freitagabend der Dachstuhl eines Wohnhauses gebrannt. Laut Polizei brannte das Dach fast komplett ab. Ein weiteres Dach wurde beschädigt. Der Sachschaden beträgt 50.000 Euro. Wegen starker Rauchentwicklung hatte die Feuerwehr am Freitagabend Anwohner dazu aufgerufen, Türen und Fenster geschlossen zu halten.

Feuerwehrleute vor einem brennenden Gebäude.
Die Feuerwehr rückte Freitagabend in Niederorschel im Eichsfeld aus. Bildrechte: MDR/Gregor Mühlhaus

Bei einem weiteren Brand am Freitagabend in einer Lagerhalle in Stadtroda entstand Sachschaden in Höhe von 80.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Der Bahnverkehr war zwei Stunden lang beeinträchtigt. In beiden Fällen ist die Brandursache bislang unklar.

Quelle: MDR (mm)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 04. Dezember 2021 | 09:00 Uhr

Mehr aus der Region Nordhausen - Heiligenstadt - Mühlhausen

Mehr aus Thüringen

Zwei Uraltführerscheine 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK