Polizei Tödlicher Unfall im Eichsfeld: 61-Jährige stirbt bei Zusammenstoß

Bei einem Autounfall im Eichsfeld ist am Montag eine 61 Jahre Frau ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau nach ersten Erkenntnissen bei rot über eine Ampel bei Rüdigershagen gefahren. Dabei stieß sie mit einem anderen Auto, das an der Straßenkreuzung Vorfahrt hatte, zusammen.  Versuche, die Frau am Unfallort zu reanimieren, waren gescheitert. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht über eine Brücke.
Der Unfall ereignete sich am Montag gegen 15:00 Uhr. Bildrechte: imago/Agentur 54 Grad

MDR (jhi,jn)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 16. Mai 2022 | 19:30 Uhr

Mehr aus der Region Nordhausen - Heiligenstadt - Mühlhausen

Mehr aus Thüringen

Angeklagter im Nazi-Prozess beim Auftakt in Erfurt 1 min
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
1 min 29.06.2022 | 13:20 Uhr

Das Landgericht Erfurt verhandelt seit Mittwoch gegen Mitglieder der rechtsextremen "Bruderschaft Thüringen". Der Großprozess findet wegen vieler Angeklagter und Interessierter auf der Messe in Erfurt statt.

MDR FERNSEHEN Mi 29.06.2022 13:00Uhr 00:43 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/erfurt/video-prozess-nazis-drogen-erfurt-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video