Ruine Kyffhäuserkreis: Greußen reißt die alte Schokoladenfabrik ab

Die historische Schokoladenfabrik in Greußen im Kyffhäuserkreis weicht einem Gewerbegebiet. Die Stadt geht davon aus, dass die Abrissarbeiten im Sommer beginnen können.

eine Ruine
Teile der Gebäude sind einsturzgefährdet. Bildrechte: MDR/Heidje Beutel

Die alte Schokoladenfabrik in Greußen (Kyffhäuserkreis) soll im kommenden Jahr abgerissen werden. Im Dezember hat die Stadt das Grundstück gekauft - für den symbolischen Preis von einem Euro.

Auf Gelände soll Gewerbegebiet entstehen

Bürgermeister René Hartnauer (SPD) zeigt sich erleichtert, endlich gehe es auf der Brachfläche neben dem Bahnhof weiter. Er rechnet damit, dass die Abrissarbeiten im Sommer 2021 beginnen können. Bereits im September 2020 wurden laut Hartnauer die Planungen für die Abrissarbeiten in Auftrag gegeben. Die Kosten für Abriss, Altlastenbeseitigung und Planung liegen demnach bei rund zwei Millionen Euro.

eine Ruine
Die Ruine der Schokoladenfabrik in Greußen. Bildrechte: MDR/Heidje Beutel

Für 200.000 Euro muss die Stadt selbst aufkommen, den Rest zahlt das Land aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur (GRW)". Das Fördergeld sei bewilligt, so der Bürgermeister. Im September hat die Stadt das Grundstück für einen symbolischen Euro erworben, vollzogen wurde der Erwerb dann am 18. Dezember.

Greußen: Ruine der Schokoladenfabrik einsturzgefährdet

Die Ruinen der alten Schokoladenfabrik sind neben dem Bahnhof Greußens sehr gut zu sehen. Einige Gebäude auf dem 12.000 Quadratmeter großen Gelände sind einsturzgefährdet. Es fielen sogar Teile der Fassade auf die Straße, sodass diese zeitweise gesperrt wurde. Die Fabrik hatte zunächst Zucker für die Schokoladenherstellung und im Zweiten Weltkrieg dann Flugzeugteile produziert. Die Stadt Greußen plant nun zwei Gewerbeflächen auf dem Gelände.

eine Ruine
Die Ruine weicht Gewerbeflächen. Bildrechte: MDR/Heidje Beutel

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 29. Dezember 2020 | 13:30 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/d2450074-8256-407b-8af1-295f28c15505 was not found on this server.

Mehr aus der Region Nordhausen - Sondershausen - Sangerhausen

Mehr aus Thüringen