Kreis Nordhausen Von Fahrbahn abgekommen: Auto landet im Bach

Am Dienstagmorgen ist im Kreis Nordhausen ein Auto in einem Bach gelandet. Wie die Polizei mitteilte, war das Auto zwischen Großwechsungen und der ehemaligen B80 nach links von der Fahrbahn abgekommen. Dabei durchschlug das Auto auch ein Brückengeländer.

PKW liegt im Bach, Feuerwehr und Notarzt stehen an der Unfallstelle
Der Autofahrer kollidierte mit einem Brückengeländer und kam im Bachlauf zum Stehen. Bildrechte: MDR/Silvio Dietzel

Der 18-jährige Fahranfänger wurde leicht verletzt. Die Unfallursache ist noch unklar. Ein Alkohol- und Drogentest verlief negativ. Die Feuerwehr musste Öl und andere Stoffe, die in den Bach gelaufen waren, binden. Der Sachschaden wird mit rund 10.000 Euro angegeben.

Weitere Unfallmeldungen aus Thüringen

Die Polizeiberichte aus Thüringen

Ein Feuerwehrmann mit dem Schriftzug Feuerwehr auf der Jacke
Bildrechte: IMAGO / Fotostand
1 min

+++ Stadtilm: Unbekannter beschmiert und beschädigt Auto +++ Jena: Feuerwehrmann bei Einsatz angegriffen und verletzt +++

MDR THÜRINGEN - Das Radio Fr 01.07.2022 15:40Uhr 01:18 min

Audio herunterladen [MP3 | 1,2 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 2,4 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-thueringen/podcast/polizei/audio-auto-feuerwehr-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Wasser in einem Kochtopf kocht über
Bildrechte: IMAGO
Wackeldackel neben Klorollenpüppchen im Heck eines PKW.
Bildrechte: imago/CHROMORANGE
1 min

+++ Nordhausen: Dackel aus Hitze-Auto befreit +++ Altenburg: Honigdieb erwischt +++

MDR THÜRINGEN - Das Radio Do 30.06.2022 15:40Uhr 01:23 min

Audio herunterladen [MP3 | 1,3 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 2,5 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-thueringen/podcast/polizei/audio-tier-dieb-104.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Alle anzeigen (10)

MDR (mab)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 19. April 2022 | 15:30 Uhr

Mehr aus der Region Nordhausen - Sangerhausen - Wernigerode

Mehr aus Thüringen

Die Feuerwehr leuchtet nach einem lebensbedrohlichen Unfall in Apolda die Unfallstelle mit einer Drehleiter aus. mit Video
Die Apoldaer Feuerwehr leuchtet nach dem lebensbedrohlichen Unfall in Apolda die Unfallstelle aus und reinigte die Straße. Bildrechte: Johannes Krey