Unstrut-Hainich-Kreis Frau von Auto eingeklemmt und schwer verletzt

In Nägelstedt bei Bad Langensalza ist eine 64-jährige Autofahrerin zwischen ihrem Fahrzeug und einer Hauswand eingeklemmt worden. Wie die Polizei berichtet, war die Frau am Dienstagmittag aus ihrem Leihwagen gestiegen, um das Tor einer Ausfahrt zu schließen. Dabei rollte das Auto plötzlich los.

Nicht gesichert: Auto rollt auf Frau zu

Nach Polizeiangaben war der Wagen nicht ausreichend gesichert gewesen. Die Frau stellte sich daraufhin hinter das Fahrzeug, um es aufzuhalten, und wurde zwischen einer Hauswand und dem Auto eingeklemmt. Sie wurde später schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

MDR (cfr)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 26. April 2022 | 17:30 Uhr

Mehr aus der Region Nordhausen - Heiligenstadt - Mühlhausen - Sömmerda

Mehr aus Thüringen