Veranstaltung 140 Gäste bei der "Weißen Nacht" in Mühlhausen

140 Gäste haben am Samstagabend in Mühlhausen die vierte "Weiße Nacht" (White Night) gefeiert.
Weiß gekleidete Gäste am Samstagabend in Mühlhausen bei der vierten "Weiße Nacht" (White Night). Bildrechte: MDR / Claudia Götze

140 Gäste haben am Samstagabend in Mühlhausen die vierte "Weiße Nacht" (White Night) gefeiert. Weiß bekleidet hatten die Menschen an weißgedeckten Tischen Platz genommen. Für die festliche Tischdekoration aus Sonnenblumen und Kerzen hatte der Verein "Zurück in die Mitte" aus Mühlhausen gesorgt. 

Ab 17:30 Uhr waren die ersten Gäste mit Picknick-Körben, Rucksäcken und Getränken eingetroffen. Die Gäste waren entweder verabredet oder kamen allein, zu zwei oder zu dritt. Kurze Zeit später saßen sie mit zunächst fremden Menschen an den 20 Tischen. Fünf Stunden lang spielte dabei Jürgen Hofmann Jazzmusik und Evergreens.

Nach Sonnenuntergang wurden das Südportal der Marienkirche illuminiert und Kerzen angezündet. Alle Plätze waren längst belegt und die Stimmung ausgelassen.

140 Gäste haben am Samstagabend in Mühlhausen die vierte "Weiße Nacht" (White Night) gefeiert.
Die Tische waren festlich mit weißen Decken, Kerzen und Sonnerblumen geschmückt Bildrechte: MDR / Claudia Götze

140 Gäste haben am Samstagabend in Mühlhausen die vierte "Weiße Nacht" (White Night) gefeiert.
20 Bierzeltgarnituren standen an der Marienkirche in Mühlhausen- Die ersten Gäste kamen um 17:30 Uhr Bildrechte: MDR / Claudia Götze

140 Gäste haben am Samstagabend in Mühlhausen die vierte "Weiße Nacht" (White Night) gefeiert.
Erinnerungsfotos an einen unvergessenen Abend Bildrechte: MDR / Claudia Götze

140 Gäste haben am Samstagabend in Mühlhausen die vierte "Weiße Nacht" (White Night) gefeiert.
Unter den Bäumen am Südportal war es bei der Hitze sehr angenehm. Bildrechte: MDR / Claudia Götze

140 Gäste haben am Samstagabend in Mühlhausen die vierte "Weiße Nacht" (White Night) gefeiert.
Körbe, Schüsseln, Rucksäcke für den Proviant. Bildrechte: MDR / Claudia Götze

140 Gäste haben am Samstagabend in Mühlhausen die vierte "Weiße Nacht" (White Night) gefeiert.
Klavierspieler Hofmann ist sonst in den großen Hotels im Thüringer Wald unterwegs. Bildrechte: MDR / Claudia Götze

140 Gäste haben am Samstagabend in Mühlhausen die vierte "Weiße Nacht" (White Night) gefeiert.
Diese Gäste aus Leinefelde, Hüpstedt, Mühlhausen und Eigenrode haben sich erst am Abend kennengelernt und spontan die Tische zusammengerückt. Bildrechte: MDR / Claudia Götze

140 Gäste haben am Samstagabend in Mühlhausen die vierte "Weiße Nacht" (White Night) gefeiert.
Sabine Schlinz aus Kaiserhagen hat Birgit und Jens Nölker aus Mühlhausen ebenfalls neu kennengelernt und deshalb angestoßen. Bildrechte: MDR / Claudia Götze

140 Gäste haben am Samstagabend in Mühlhausen die vierte "Weiße Nacht" (White Night) gefeiert.
Anja Czeromin und Jan Riemann vom Verein "Zurück in die Mitte" haben den Abend vorbereitet. Bildrechte: MDR / Claudia Götze

140 Gäste haben am Samstagabend in Mühlhausen die vierte "Weiße Nacht" (White Night) gefeiert.
Nach dem Sonnenuntergang erstrahlte die Marienkirche in bunten Farben. Bildrechte: MDR / Claudia Götze

Der Verein "Zurück in die Mitte" plant für nächstes Jahr eine Neuauflage - nach je zwei Mal an der Divi Blasii Kirche und Marienkirche könnte es einen neuen Veranstaltungsort geben. Allerdings sagten viele Besucher, dass sie sich am Südportal der Marienkirche unter Bäumen sehr wohlfühlen. 

MDR (CG/rom)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 14. August 2022 | 16:00 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/d1a5f7f7-7ca6-43a3-9eec-744918cfb0f9 was not found on this server.

Mehr aus der Region Nordhausen - Heiligenstadt - Mühlhausen - Sömmerda

Mehr aus Thüringen