Metertief abgestürzt Gleitschirmflieger bei Absturz schwer verletzt

Bei Gräfenthal im Kreis Saalfeld-Rudolstadt ist am Wochenende ein 53-jähriger Gleitschirmflieger abgestürzt und schwer verletzt worden.

Tandemflug mit einem Gleitschirm
Der 53-Jährige war am Samstag mit seinem Gleitschirm abgestürzt. Bildrechte: dpa

Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Mann offenbar beim Landeanflug in eine Baumgruppe geraten und acht Meter in die Tiefe gestürzt.

Der Sportler wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, wird nun ermittelt.

MDR (jhi,jn)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 08. August 2022 | 12:30 Uhr

Mehr aus der Region Saalfeld - Pößneck - Schleiz - Eisenberg

Mehr aus Thüringen