Wirtschaft Millionenauftrag für Automobilzulieferer Samag in Saalfeld

Der Saalfelder Automobilzulieferer Samag hat einen Millionen-Auftrag an Land gezogen. Ein großer deutscher Automobilhersteller hat einen über mehrere Jahre laufenden Großauftrag ausgelöst, wie Personalchefin Simone Stadermann bestätigte. Der Auftrag werde dem Unternehmen über 100 Millionen Euro Umsatz bescheren.

Blick auf die Hallen der Samag Werkzeugmaschinen GmbH
Der Hauptsitz der Samag GmbH in Saalfeld. Bildrechte: Samag GmbH

Noch unklar, wo Auftrag für Elektroauto-Antriebe gefertigt wird

Gefertigt werden müssen demnach Komponenten für Elektroauto-Antriebe. Noch sei aber nicht entschieden, ob der Auftrag am Saalfelder Hauptstandort des Unternehmens realisiert werde, heißt es. Weitere Standorte betreibt Samag in Gera und Rottenbach, insgesamt arbeiten rund 600 Beschäftigte für die Gruppe. Zuerst berichtete die Ostthüringer Zeitung darüber.

Quelle: MDR THÜRINGEN/jml

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 27. September 2021 | 10:30 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/39bc5d9f-ca0a-476f-bdbf-67387e3cf6de was not found on this server.

Mehr aus der Region Saalfeld - Pößneck - Schleiz - Eisenberg

Mehr aus Thüringen

Eine Frau und ein Mann vor dem Erfurter Flughafen 2 min
Bildrechte: MDR THÜRINGEN

Trotz Sturmtief Ignatz lief der Reiseverkehr am Flughafen Erfurt-Weimar wie geplant. Reiserückkehrer aus Heraklion mussten einige Turbulenzen durchstehen.

21.10.2021 | 18:00 Uhr

01:31 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/erfurt/video-sturmtief-ignatz-flughafen-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video