Ratscher Autofahrer stirbt in Südthüringen - Schüler entdeckt Unfallstelle und ruft Polizei

An der Straße zwischen Wiedersbach und Ratscher im Kreis Hildburghausen ist ein Autofahrer ums Leben gekommen. Nach ersten Angaben der Polizei vom Montagmorgen kam der 50-jährige Mann mit seinem Wagen in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum.

Der Fahrer wurde eingeklemmt und erlag vor dem Eintreffen des Rettungsdienstes seinen Verletzungen. Wann genau der Unfall passiert ist, muss noch ermittelt werden. Laut Polizei war die Unfallstelle schwer einsehbar. Ein Schüler habe während der Fahrt im Bus am Montagmorgen das demolierte Auto gesehen und die Polizei informiert.

MDR (mm)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 28. März 2022 | 11:00 Uhr

Mehr aus der Region Suhl - Hildburghausen - Sonneberg - Ilmenau

Mehr aus Thüringen

Sommerinterview 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK