Südthüringen Gaststätte "Waldhaus" in Sonneberg niedergebrannt

Die leerstehende Gaststätte "Waldhaus" in Sonneberg ist am Sonntagmorgen Opfer der Flammen geworden. Das Gebäude brannte vollständig nieder. Die Löscharbeiten wurden durch die Hanglage des Gebäudes erschwert.

Feuerwehrmänner blicken auf ein brennendes Haus.
Ein Übergreifen des Feuers auf den angrenzenden Wald konnte verhindert werden. Bildrechte: MDR/News5
Gaststätte bei Sonneberg steht lichterloh in Flammen.
Die Gaststätte "Waldhaus" steht lichterloh in Flammen. Bildrechte: MDR/News5
Männer von Feuerwehr und Rettungsdiensten bei einem Einsatz in einem Waldstück
Feuerwehr und Rettungsdienste waren mit insgesamt 70 Leuten im Einsatz. Bildrechte: MDR/News5
Feuerwehrleute im Löscheinsatz
Löscheinsatz von allen Seiten. Die Hanglage des Gebäudes machte den Einsatz schwierig. Bildrechte: MDR/News5
Feuerwehrleute im Löscheinsatz
Ein angrenzendes Gebäude konnte schnell gelöscht werden. Bildrechte: MDR/News5
Feuerwehrleute im Löscheinsatz
Bildrechte: MDR/News5
Feuerwehrmänner blicken auf ein brennendes Haus.
Ein Übergreifen des Feuers auf den angrenzenden Wald konnte verhindert werden. Bildrechte: MDR/News5
Brennendes Gebäude
Das Gaststättengebäude konnte nicht gerettet werden. Bildrechte: MDR/News5
Das ausgebrannte "Waldhaus" in Sonneberg
Das Gebäude wurde durch das Feuer völlig zerstört. Bildrechte: MDR/Franziska Grewe
Das ausgebrannte "Waldhaus" in Sonneberg
Bildrechte: MDR/Franziska Grewe
Alle (9) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 18. April 2021 | 09:00 Uhr

Mehr aus der Region Suhl - Hildburghausen - Sonneberg - Ilmenau

Mehr aus Thüringen

Stollen 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK