Weihnachtsmarkt Sühler Chrisamelmart: Die wichtigsten Infos zum Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt Suhl vor dem Rathaus
Das Stadtzentrum in Suhl wird vom 25. November bis zum 23. Dezember 2022 zu einer Adventslandschaft. Bildrechte: IMAGO / NBL Bildarchiv

Der Sühler Chrisamelmart findet dieses Jahr vom 25. November bis zum 23. Dezember 2022 statt. Bei einem Stück Chrisamel, so wird der Christstollen in Suhl genannt, können Gäste von Hütte zu Hütte schlendern und einen Halt an der Wichtelhütte machen - dort wird das Weihnachtsgebäck hergestellt. Insgesamt 30 festlich geschmückte Verkaufsstände gibt es dieses Jahr, dort wechseln auch während der Dauer des Weihnachtsmarktes die Händler.

Im Weihnachtsmannbüro erwartet der Weihnachtsmann die Kinder und lässt sie bei seiner Arbeit zusehen. Außerdem können sie im Bastelhaus selbst kreative Weihnachtsgeschenke gestalten.

Öffnungszeiten Chrisamelmart

  • Montag bis Donnerstag: 11 bis 20 Uhr (Imbissverkauf bis 21 Uhr)
  • Freitag und Samstag: 10 bis 20 Uhr (Imbissverkauf bis 22 Uhr)
  • Am verkaufsoffenen Sonntag (27. November) öffnet der Markt von 12 bis 21 Uhr
  • Am 23. Dezember hat der Markt von 11 bis 19 Uhr geöffnet (Imbissverkauf bis 20 Uhr)

Weihnachtsmärkte in Südthüringen

Mehr Infos zu Weihnachtsmärkten in Thüringen

Ein Glühweinstand auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt 3 min
Bildrechte: Nicky Scholz/MDR
3 min

Etwa 50 Cent mehr als im letzten Jahr kostet ein Glühwein auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt. Gestiegen sind auch die Preise für Bratwurst und Tassen. Wir haben nachgefragt, wieso das so ist.

MDR THÜRINGEN - Das Radio Di 22.11.2022 19:18Uhr 02:43 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/erfurt/video-gluehwein-preise-erhoehung-bratwurst-gestiegen-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

MDR (je)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten Süd | 25. November 2022 | 11:30 Uhr

Mehr aus der Region Suhl - Schmalkalden - Meiningen

Mehr aus Thüringen

Ein Feuerwehrmann in einem rauchenden Gebäude 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 04.02.2023 | 23:45 Uhr

Im ehemaligen Volkshaus in Weimar hat es erneut gebrannt. Es ist das zweite Feuer innerhalb von zwölf Monaten in dem leerstehenden Gebäude. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts auf Brandstiftung.

MDR THÜRINGEN JOURNAL Sa 04.02.2023 19:00Uhr 00:18 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
EIn Mann mit einem Schild der Partei Die Grünen 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Sportlerinnen beobabchten einen Wettkampf 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK