Natalja und Roksulana am Tisch
Natalja und Roksulana am Tisch Bildrechte: MDR/Claudia Götze