Wartburgkreis Tankstelle in Vacha überfallen - Täter auf der Flucht

Ein unbekannter Täter hat eine Tankstelle in Vacha im Wartburgkreis überfallen. Er bedrohte die Verkäuferin am Donnerstagabend mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld, wie die Polizei mitteilte. Die 63-Jährige übergab ihm etwa 750 Euro.

Streifenwagen der Polizei im Einsatz
Die Polizei ermittelt wegen Raubs (Symbolfoto). Bildrechte: dpa

Tankstelle in Vacha überfallen: Täter noch nicht gefasst

Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß. Er sei vermummt und dunkel gekleidet gewesen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt wegen Raubs.

MDR (ls)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 16. September 2022 | 09:30 Uhr

Mehr aus der Region Eisenach - Gotha - Bad Salzungen

Mehr aus Thüringen

Frau und Kind beim Lesen 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 30.11.2022 | 13:59 Uhr

Die Häufung von Unterrichtsausfall in den vergangenen Monaten und Jahren hat sich offenbar auch in der Lesekompetenz von Kindern bemerkbar gemacht. In Nordthüringen kommen nun ehrenamtliche Mentoren an die Schulen.

Mi 30.11.2022 13:45Uhr 00:28 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/nord-thueringen/nordhausen/video-lesen-mentor-lesehelfer-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video