Preisträger Alternativer Nobelpreis 2021

Freda Huson, eine kanadische Vorkämpferin für die Rechte von Ureinwohnern.
Die Menschenrechtsaktivistin Freda Huson aus Kanada. Bildrechte: picture alliance/dpa/Right Livelihood | Michael Toledano
Die Juristin Marthe Wandou aus Kamerun.
Die Juristin Marthe Wandou aus Kamerun. Bildrechte: picture alliance/dpa/Right Livelihood
Wladimir Sliwjak, russischer Umweltschützer.
Wladimir Sliwjak, russischer Umweltschützer. Bildrechte: picture alliance/dpa/Right Livelihood | Denis Schimmelpfennig
Freda Huson, eine kanadische Vorkämpferin für die Rechte von Ureinwohnern.
Die Menschenrechtsaktivistin Freda Huson aus Kanada. Bildrechte: picture alliance/dpa/Right Livelihood | Michael Toledano
Ritwick Dutta (r) und Rahul Chowdhury, Gründer der in Indien ansässige Legal Initiative for Forest and Environment (Life).
Ritwick Dutta und Rahul Chowdhury, die Gründer der indischen Organisation "Legal Initiative for Forest and Environment" (Life). Bildrechte: picture alliance/dpa/Right Livelihood | Ankit Kumar
Alle (4) Bilder anzeigen

Mehr aus der Welt