Sachsentour Das sind unsere glücklichen Gewinner

Täglich schicken wir Silvio an einen besonderen Ort. Hier eine Übersicht, wo er schon gefunden wurde und wer gewonnen hat. Rätseln Sie weiter fleißig mit. Allen Gewinnern: Herzlichen Glückwunsch!

Der gesuchte Ort am 19. November 2021: Wilde Sau-Brunnen in Wilsdruff

Ein Mann mit einer Urkunde
Silvio wurde am Wilde Sau-Brunnen in Wilsdruff gefunden. Bildrechte: MDR SACHSEN

Der gesuchte Ort am 18. November 2021: Nachtwächterdenkmal in Zwönitz

Silvio Zschage Gewinner Zwönitz
Silvio hat es am 18. November zum Nachtwächterdenkmal auf der Einkaufsstraße in Zwönitz verschlagen. Gefunden wurde er dort von Bernd aus Grünhain-Beierfeld. Er gewinnt 500 Euro. Herzlichen Glückwunsch. Bildrechte: S. Zschage

Der gesuchte Ort am 17. November 2021: Die Galopprennbahn in Dresden Seidnitz

Silvio Zschage und Gewinner Frank
Am Buß- und Bettag hatte sich unser Morgenmoderator Silvio Zschage auf den Weg zur Galopprennbahn in Dresden aufgemacht. Es hat keine Sekunde gedauert, da wurde er nach seiner Ankunft bereits angesprochen - von Frank aus Dresden. Der hatte seit 7 Uhr dort auf Silvio gewartet. Herzlichen Glückwunsch zu 500 Euro. Bildrechte: S. Zschage

Der gesuchte Ort am 16. November 2021: Camera Obscura in Hainichen

Silvio Zschage und Gewinnerin in Hainichen
Silvio Zschage ist seine 500 Euro für heute los. Die Gewinnerin heißt Theresa Garten. Seit kurz nach 10 Uhr hat sie auf den Sachsenradio-Moderator an der Camera Obscura in Hainichen auf dem Rahmenberg gewartet - und verdient gewonnen. Herzlichen Glückwunsch. Bildrechte: Silvio Zschage

Der gesuchte Ort am 15. November 2021: Soletherme Bad Elster

Silvio Zschage mit Gewinnern in Bad Elster
Yvonne Johann ist die heutige Gewinnerin. Sie hat seit 10:10 Uhr vor dem Eingang der Soletherme Bad Elster auf Silvio gewartet, der erst 16 Uhr am Zielort eintraf. Bis zum Nachmittag kamen noch viele andere Sachsenradio-Hörer, die unsere Gewinnerin unterstützt hatten. Bildrechte: S. Zschage

Der gesuchte Ort am 12. November 2021: Neumarkt in Bischofswerda

Eine Frau mit einer Urkunde
Am 12. November ging es nach Bischofswerda. Am Neumarkt stehen Häuser, über deren Eingangstüren Kanonenkugeln eingemauert sind. Bildrechte: MDR SACHSEN

Der gesuchte Ort am 11. November 2021: Wassertum in Groitzsch

Silvio Zschage zwei Gewinner am Zaun
Heute ging es zu einem Ort in 45 m Höhe, von dem Wasser von oben herabfällt. Die Gewinnerin Ursula Baader aus Groitzsch gibt einen Teil ihres Gewinns ab - an Siegrun Jentsch. Sie arbeitet im Hort nebenan, konnte aber nicht die gesamte Zeit vor Ort bleiben. Eine schöne Idee. Unser Glückwunsch geht an beide. Bildrechte: S. Zschage

Der gesuchte Ort am 10. November 2021: Museum der Westlausitz, das Elementarium im Kamenz

Silvio Zschage und Gewinner Dirk
Silvio Zschage war sprachlos: Dirk Hammerschmidt aus Nossen hat seit 10 Uhr auf ihn gewartet. Bis zum Nachmittag. Dirk hatte an dem Tag nichts weiter vor und ist zielstrebig losgefahren. Es hat sich gelohnt. Herzlichen Glückwunsch zu 500 Euro. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Der gesuchte Ort am 9. November 2021: Stadtmauer in Oschatz an der alten Amtsfronfeste unweit vom Stadt- und Waagenmuseum

Silvio Zschage mit Gewinnerin Ute
Silvios Versteck wurde auch heute wieder entdeckt - von Ute Oehmichen aus Oschatz. Es hat ein bisschen gedauert, bis Silvio endlich da war. Die Zeit hat sich unsere Gewinnerin mit "Buch lesen" vertrieben. Gute Idee. Bildrechte: S. Zschage

Der gesuchte Ort am 8. November 2021: Skisprungschanze in Eilenburg:

Silvio Zschage und zwei Gewinner an Skisprungschanze in Eilenburg
Am 8. November war es knifflig: Wer war zuerst da? Silvio wusste es nicht genau. Die 500 Euro werden also geteilt. Gewonnen haben Reiner Zschau und Jeanette Schabehorn aus Eilenburg. Jeder bekommt 250 Euro. Herzlichen Glückwunsch. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Der gesuchte Ort am 5. November 2021: Leuchtturm in Moritzburg:

Silvio Zschage und Gewinner Jürgen am Fasanenschlösschen in Moritzburg
Jürgen aus Moritzburg war zuerst bei Silvio am Leuchtturm in Moritzburg. Unser Gewinner freut sich über 500 Euro. Mit dem Geld will er erstmal schön essen gehen. Das wird ein großes Essen ... Bildrechte: Silvio Zschage

Der gesuchte Ort am 4. November 2021: Perle von Schwarzenberg (Straße des 18. März, Kreisverkehr):

Sachsenradio-Moderator Silvio Zschage neben einem Mann mit Urkunde
Am 4. November wurde Silvio an der Perle in Schwrzenberg gefunden. Wieder waren viele Suchende vor Ort, aber einer war zuerst da. Frank Grimm hat die 500 Euro kassiert. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Der gesuchte Ort am 3. November 2021: Holzbrücke Hohenfichte-Leubsdorf:

Sachsenradio-Moderator Silvio Zschage mit zwei Menschen an seiner Seite
Die ersten 500 Euro hatte sich am Vormittag Oliver Lissel geholt. Er war der Erste am gesuchten Ort. Seit 9:30 Uhr hat er auf Silvio gewartet ... Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Der gesuchte Ort am 2. November 2021: Findlingspark Nochten:

Silvio Zschage und Gewinnerin MDR SACHSEN
"Ich warte auf Sie", sagt Claudia aus Weisskeisel strahlend zu Silvio Zschage. Sie war die Erste, die auf den Sachenradio-Moderator im Findlingspark Nochten gewartet hat. Herzlichen Glückwunsch zu 500 Euro! Bildrechte: Zschage

Der gesuchte Ort am 1. November 2021: Mückenschlösschen am Rosental in Leipzig:

Gewinnerin Martina und Silvio Zschage vor dem Mückenschlösschen in Leipzig
500 Euro am Montagmorgen gewinnen! Besser kann es nicht laufen. Martina aus Leipzig hat Silvio am Mückenschlösschen am 1. November als Erste gefunden. Herzlichen Glückwunsch! Bildrechte: Silvio Zschage