Erst lesen, dann mitspielen Teilnahmebedingungen für den Sachsenradio-Adventskalender 2021

Im Programm von MDR SACHSEN - Das Sachsenradio wird im Zeitraum vom 01.12.2021 bis zum 24.12.2021 täglich im Frühprogramm "Guten Morgen Sachsen" das Gewinnspiel "Adventskalender 2021"  durchgeführt. Hinter jedem "Türchen" verbirgt sich jeweils ein Rätsel aus der Weihnachtsmann-Werkstatt.

Hierbei umschreibt Wichtel Willi aus der Kindersendung "Krümel" ein Märchen. Es gilt den richtigen Titel des umschriebenen Märchens zu nennen. An allen Spieltagen gibt es echt erzgebirgische Holzkunst jeweils im Wert von ca. 300 Euro zu gewinnen, welche direkt vom Verband Erzgebirgischer Kunsthandwerker und Spielzeughersteller e.V. an die Gewinner*innen gesendet wird.

Für die Teilnahme am Gewinnspiel, können die Hörer*innen täglich während des Frühprogramms, aber nur bis zur Auflösung am jeweiligen Gewinnspieltag, unter der Rufnummer 01375 - 800 800 (für 14 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, abhängig vom Mobilfunknetz können hier höhere Kosten entstehen) bei MDR SACHSEN - das Sachsenradio anrufen oder aber das Online-Formular auf www.mdrsachsenradio.de nutzen. Es werden außerdem jeweils folgende Angaben erfasst: vollständiger Name, Wohnort, Telefonnummer und Mailadresse. MDR SACHSEN lost aus allen Teilnehmer*innen mit der richtigen Lösung einen Kandidaten/eine Kandidatin aus, welche/r innerhalb des Frühprogramms zwischen 5 Uhr und 10 Uhr durch den Moderator/die Moderatorin angerufen wird und die richtige Lösung "on air" sagen muss.

Ist der/die Kandidat*in nicht erreichbar oder nennt den falschen Titel, kann er am Spiel nicht mehr teilnehmen und ein/e zweite/r Kandidat*in mit der richtigen Lösung wird ausgelost, angerufen und zur Benennung des richtigen Titels aufgefordert.

Sollte auch diese/r nicht erreichbar sein oder einen falschen Titel nennen, wird das Prozedere so lange wiederholt, bis ein/e Gewinner*in feststeht und diese/r direkt über den Gewinn benachrichtigt wird.

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel "Adventskalender 2021" erklären sich die Teilnehmer/-innen damit einverstanden, dass das ggf. mit ihnen geführte Telefonat aufgezeichnet und ein- oder mehrmals, auch in gekürzter Form und zeitversetzt, im Programm von MDR SACHSEN ausgestrahlt wird. Eine Verpflichtung zur Ausstrahlung ergibt sich hieraus nicht. Insbesondere behält sich MDR SACHSEN vor, Äußerungen zu unterbinden, die gegen die Bestimmungen des Rundfunkstaatsvertrages oder andere Rechtsnormen verstoßen.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter*innen des MDR und alle an der Organisation und Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Personen sowie deren Angehörige, sind von der Beteiligung an dem Gewinnspiel ausgeschlossen.

Die Teilnehmer*innen müssen sämtliche Daten wahrheitsgemäß angeben. Falschangaben können zum Ausschluss der Teilnahme führen. Alle personenbezogenen Daten werden, wenn nicht anders vereinbart, ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung des Gewinnspiels verwendet und nur im Falle eines Gewinns an den Verband Erzgebirgischer Kunsthandwerker und Spielzeughersteller e.V.  weitergegeben. Name und Wohnort der Gewinner*innen werden jedoch im Programm und/oder auf der Website von MDR Sachsen genannt. Durch die Angabe von Name und Wohnort, erklärt dich der/die Teilnehmer*in mit der Veröffentlichung dieser Daten einverstanden. Weitere Datenschutzinformationen finden sie unter https://www.mdr.de/service/datenschutz/index.html.

Spielleiter*in ist der/die Moderator*in von MDR SACHSEN.

Der MDR behält sich das Recht vor, Teilnehmer*innen vom Gewinnspiel auszuschließen, die gegen die Teilnahmebedingungen oder die guten Sitten verstoßen und/oder sonst in unfairer und/oder unlauterer Weise versuchen, die Ermittlung der Gewinner*innen  zu beeinflussen.

Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden.

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio behält sich das Recht vor, die Aktion jederzeit zu beenden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.