MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 12.01.2020 Filmproduzent Matthias Walther - unser Gast im Sonntagsbrunch

Matthias Walther im Studio
Bildrechte: MDR/Katja Henkel

"Ich war der Fahrer von Inge Meysel",

sagt Filmproduzent Matthias Walther über seine Anfänge beim Film. Damit wollte er sein Geld für sein Lehrerstudium aufbessern, fand großen Gefallen daran und blieb beim Film. Er arbeitete als Aufnahmeleiter und Produktionsleiter bis er schließlich Produzent wurde.

Heute zählt Matthias Walther zu den erfolgreichsten deutschen Filmproduzenten. Seit 2016 ist er auch Geschäftsführer der ndf, der neuen deutschen Filmgesellschaft, und verantwortlich für so erfolgreiche Serien wie "Um Himmels willen", "Die Bergretter" oder "Der Bergdoktor". Er produziert außerdem u.a. die Serien "Morden im Norden", "Der Alte" oder die Filme "Der Ranger".

Er liebt "seine" Bergserien

Aufgewachsen ist Matthias Walther am Genfer See. Heute lebt er in der Nähe von Hamburg und liebt "seine" Serien in den Bergen. Besonders erfolgreich ist er mit der Serie "Der Bergdoktor", die derzeit immer donnerstags im ZDF zu sehen ist. Wie dreht man Actionszenen in den Bergen, wie zum Beispiel in der Serie "Die Bergretter" und wie wird aus einer Idee ein ganzer Film oder eine erfolgreiche Serie? Das beantwortet uns Matthias Walther im Sonntagsbrunch.

Was macht ein Filmproduzent eigentlich alles?

In welchen Momenten hat er die besten Ideen und wählt er als Produzent auch die Hauptdarsteller für seine Filme und Serien aus? Wie geht es ihm, wenn die Quote nicht so gut ist und wie, wenn sie erfolgreich war? Und was hat ein Filmproduzent überhaupt alles zu tun?

Welche neuen Projekte schiebt er derzeit an und welche Filme und Serien schaut Matthias Walther ganz privat am liebsten? Wir fragen nach und wie er als zweifacher Opa seine Enkelkinder verwöhnt.

Ein interessanter Mann war zu Gast beim Sonntagbrunch, der sich bestens auskennt mit Film und Fernsehen, der mit den Verantwortlichen von Fernsehsendern und mit Filmemachern zusammensitzt und Neues entwickelt für spannende und unterhaltsame Fernsehabende.

Vorschau

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Die Promis der kommenden Sendungen*

Die Promis der kommenden Sendungen*

18.12.2022 | Oliver Wnuk (Schauspieler)
25.12.2022 | Sven Hannawald (ehem. Skispringer und ARD-Experte Skispringen)
01.01.2023 | Dieter Hallervorden
08.01.2023 | Sondersendung "10 Jahre Sonntagsbrunch"
15.01.2023 | Prof. Tobias Esch (Glücksforscher)

* Änderungen vorbehalten!