Nordische Kombination | Sommer Grand Prix NoKo-Mixed-Team jubelt in Oberwiesenthal

Das war ein perfekter Auftakt in den Sommer Grand Prix für die deutschen Kombinierer. Das Quartett trotzte in Oberwiesenthal dem starken Regen und siegte überlegen.

Sport

Nordische Kombionation Mixed-Wettkampf Oberwiesenthal 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

Zum Auftakt des Sommer Grand Prix' in Oberwiesenthal hat das deutsche Mixed-Team einen Sieg eingefahren. Mit dabei auch eine echte Oberwiesenthalerin.

Sa 27.08.2022 22:54Uhr 00:46 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-mixed-team-oberwiesenthal-nordische-kombination-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Die deutschen Nordischen Kombinierer haben beim Sommer Grand Prix in Oberwiesenthal am Samstag (27.08.2022) einen Start-Ziel-Sieg im Mixed-Wettkampf gefeiert. Die Lokalmatadorin Jenny Nowak sowie Julian Schmidt, Nathalie Armbruster und Johannes Rydzek gewannen nach einem Sprung von der Normalschanze und dem 2 x 2,5 Kilometer- sowie 2 x 5-Kilometer-Rennen überlegen vor Italien und Österreich.

Führung schon nach dem Springen

Schon nach dem Sprung am Samstagmittag führten Rydzek (101,0 Merter), Armbruster (102,5 Meter), Nowak (97,0 Meter) und Schmid (97,5 Meter) mit 22 Sekunden deutlich vor Italien. Im Skiroller-Rennen bei strömendem Rennen am Abend verteidigten die Deutschen ihre Führung souverän. Nowak und Rydzek liefen in Abwesenheit der Kombi-Stars aus Norwegen und Japan sowie der besten Österreicher jeweils Bestzeiten.

Weinbuch: "Hut ab"

"Erster Start, erster Sieg – ich bin sehr zufrieden", sagte Bundestrainer Herrmann Weinbuch nach dem Wettkampf: "Die Frauen und auch meine Jungs haben sich gegenüber dem Training sehr gesteigert. Im Laufen haben die das Rennen mit dem Vorsprung gut kontrolliert und souverän nach Hause gebracht. Hut ab, es war ein schöner Sieg." Mit Blick auf die weitere Vorbereitung sagte Weinbuch: "Der Sommer Grand Prix dient uns vor allem zu Bestandsaufnahme, wo wir stehen. Ich denke, dass wir noch ein bisschen hintendran sind."

Nowak: "Ein perfekter Tag"

Die Oberwiesenthlaerin Nowak freute sich gemeinsam mit Armbruster: "Wir freuen uns beide, es ist der erste Sommer-Grand-Prix-Sieg für uns beide. Nathalie hat einen Top-Sprung gemacht. Es war ein perfekter Tag trotz eher schlechtem Wetter." Auch Rydzek strahlte: "Es war ein genialer Tag, das hat richtig Spaß gemacht. Da waren ja fast schon Generationen am Start, Nathalie, Jenny und Julian sind doch deutlich jünger als ich. Ich habe schon lang nicht mehr so ein Erlebnis gehabt, es genießen zu können die letzten Meter."

Zeitplan des Sommer-Grand-Prix in Oberwiesenthal

Zeitplan des Sommer-Grand-Prix in Oberwiesenthal
Tag Uhrzeit Wettkampf
Fr., 26.08. 16:30 Uhr PCR/Qualifikation, Frauen HS 105
  20:00 Uhr PCR/Qualifikation, Männer HS 105
Sa., 27.08. 14:00 Uhr Sprung Mixed-Team HS 105
  18:00 Uhr Lauf Mixed-Team (2 x 2,5 km + 2 x 5 km)
So., 28.08. 10:15 Uhr Sprung Frauen HS 105
  12:30 Uhr Sprung Männer HS 105
  15:00 Uhr Lauf Frauen 5 km
  16:00 Uhr Lauf Männer 10 km

Das Aufgebot für den Sommer GP in Oberwiesenthal

Das Aufgebot für den Sommer GP in Oberwiesenthal
  Frauen Männer
  Nathalie Armbruster (SZ Kniebis) Jan Andersen (SK Königsbronn)
  Magdalena Burger (SC Partenkirchen) Christian Frank (SK Berchtesgaden)
  Maria Gerboth (WSV Schmiedefeld) Eric Frenzel (SSV Geyer)
  Cindy Haasch (WSC Ruhla) Jakob Lange (WSV Kiefersfelden)
  Anne Häckel (VSC Klingenthal) Johannes Rydzek (SC Oberstdorf)
  Jenny Nowak (SC Sohland 1928) Pepe Schula (SSV Geyer)
  Sophia Maurus (TSV Buchenberg) Julian Schmid (SC Oberstdorf)
  Svenja Würth (SV Baiersbronn) Nick Schönfeld (VSC Klingenthal)
    Tristan Sommerfeldt (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal)
    Richard Stenzel (SC Motor Zella-Mehlis)
    Wendelin Thannheimer (SC Oberstdorf)
    Terence Weber (SSV Geyer)
     

"Sport im Osten" ist komplet live dabei

In der "SpiO"-App und auf www.sport-im-osten.de wird der MDR alle Wettbewerbe inklusive der Qualifikation am Freitag live übertragen. Das Skiroller-Rennen der Männer am Sonntag ist zudem live im MDR FERNSEHEN in "Sport im Osten" zu sehen.

Alle Livestreams im Überblick

___
Dirk Hofmeister

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 26. August 2022 | 17:45 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/0dbe76e5-7828-4916-bf3a-b4d347c7e12b was not found on this server.