Boxen | Kampfabend in Magdeburg Box-Spektakel in Magdeburg: Gegner für Fress und Deines stehen fest

Am 14. Mai (Live im TV und in der "SpiO"-App) ist es wieder so weit, dann beginnt auf der Magdeburger Seebühne im Elbauenpark die neue Box-Saison. Für Roman Fress steht die zweite Titelverteidigung an, Adam Deines hat einen Titelkampf vor sich. Nun stehen auch ihre Gegner fest.

Roman Fress bei einem Kampf.
Roman Fress will weiter oben anklopfen. (Archiv) Bildrechte: IMAGO / Torsten Helmke

Nach der erfolgreichen Veranstaltungsserie "Open-Air SES-Box-Gala", die 2020/2021 noch unter Pandemie-Bedingungen stattfand, gibt es dieses Jahr auf der Seebühne im Elbauenpark in Magdeburg endlich wieder heiße Fights ohne Einschränkungen. Zu Beginn der neuen Box-Saison stehen am 14. Mai die zwei Hauptkämpfe der SES-Fighter Roman Fress und Adam Deines im Mittelpunkt.

Roman Fress trifft auf Armend Xhoxhaj

Dass beide Boxer in den Ring steigen, war schon länger klar, jetzt stehen auch ihre Gegner fest. Cruisergewichtler Fress will mit der zweiten Titelverteidigung seine WBO-Inter-Conti-Titel gegen Armend Xhoxhaj aus Nürnberg weiter ganz oben anklopfen. Xhoxhaj kommt aus Nürnberg, der 28-Jährige konnte von 15 Kämpfen bisher dreizehn siegreich gestalten, siebenmal gewann er durch K.o. vorzeitig.

Adam Deines boxt gegen Norbert Dabrowski

Zudem ist Halb-Schwergewichtler Deines mit einem WBO-European-Titelkampf gegen den Polen Norbert Dabrowski am Start. Trotz der Niederlage vor gut 13 Monaten gegen Artur Beterbiev heimste Deines bei seiner ersten WM-Chance dank eines beherzten Kampfes viel Lob ein, deshalb ist sein Ehrgeiz auch ungebrochen. Mit dem WBO-Titelkampf gegen den in vielen Titelkämpfen erprobten Dabrowski will er sich so bald wie möglich eine zweite große Chance "erkämpfen".

Weitere Kämpfe für "Team Deutschland"

Umrahmt werden die Hauptkämpfe mit weiteren Fights von "Team Deutschland". Dabei trifft Halb-Schwergewichtler und Ex-Junioren-Weltmeister Tom Dzemski auf den Tschechen Tomas Adamek, der seine Erfahrungen bereits in über 50 Profi-Box-Kämpfen sammeln konnte. Als jüngster Vertreter von "Team Deutschland" möchte sich der 19-Jahre alte Julian Vogel beweisen. Wie sein Gegner heißt, ist noch offen.  

red/pm

Ulf Steinforth 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Roman Fress 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video-Beiträge rund ums Boxen

Boxen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (41)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 28. April 2022 | 17:45 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/858312bf-910e-4dd9-80a4-24e0ba4a8f99 was not found on this server.