Zahlen und Namen Infos zu RB-Gegner VfL Bochum

8. Spieltag

Wir schauen auf RB-Gegner VfL Bochum, seine bisherige Bilanz, lassen Marco Rose über das "Tief im Westen"-Team und dessen neuen Trainer sprechen.

Ivan Ordets, VfL Bochum
Bildrechte: IMAGO / Sven Simon

Bundesliga

Ein Punkt aus sieben Spielen: Damit reicht es bei Bochum nur für den letzten Tabellenplatz. Das 1:1 zuletzt gegen Köln war aber aller Ehren wert, auch wenn der Führungstreffer ein Kölner Eigentor war. Marco Rose: "Sie haben gegen Köln um Punkte gefightet, bis zur letzten Minute. Das ist es, was uns erwartet. Da müssen wir gegenhalten."

1.ST Bochum - Mainz 1:2
2.ST Hoffenheim - Bochum 3:2
3.ST Bochum - FC Bayern 0:7
4.ST Freiburg - Bochum 1:0
5.ST Bochum - Werder 0:2
6.ST Schalke 04 - Bochum 3:1
7.ST Bochum - Köln 1:1

DFB-Pokal

In der ersten Runde setzte sich Bochum mit 3:0 gegen Regionalligist Viktoria Berlin durch. Große Probleme hatte der haushohe Favorit nicht. Die Tore erzielten Zoller (19.), Asano (22.) und Hofmann (63.). Nächster Gegner ist die Sportvereinigung Elversberg.

Nennenswerte Spieler

Marco Rose: "Ich finde, Kevin Stöger ist ein hervorragender Fußballer, der ein Spiel gut lesen und ankurbeln kann. Er hat einen sehr guten Fuß, erkennt gut Räume. Sie haben Zielspieler mit Philipp Hofmann, sie haben Tempo über die Flügel mit Gerrit Holtmann und Cristian Gamboa. Die Frage ist, in welcher Grundordnung sie kommen. Simon Zoller ist vorn eine Option. Das ist eine Mannschaft, die sich bis hierhin ein Stück weit unter Wert geschlagen geben musste."

Topscorer

… ist Simon Zoller mit drei Toren (zwei in der Liga, eins im Pokal).

Der Trainer

Den bislang einzigen Punkt in dieser Saison holte Bochum unter Interimscoach Heiko Butscher. Inzwischen ist Thomas Letsch neuer Chefcoach. Er wurde für angeblich 500.000 Euro von Vitesse Arnheim in den Pott gelotst und galt als Wunschlösung der Bochumer.

Marco Rose: "Er war mehr oder weniger mein Chef. Ich war U16-Trainer in Salzburg, Tommy war Sportlicher Leiter der Akademie. Er hat dann die U18 und Liefering trainiert. Ich schätze ihn als Mensch. Aber auch als Chef war er sehr angenehm." Inzwischen sind beide Trainer eng befreundet.

Bilanz #RBLBOC

Bochum ist der einzige Bundesligist, gegen den RB Leipzig noch eine Weiße Weste hat: Alle sieben bisherigen Duelle konnten die Leipziger gewinnen. Darunter war auch ein Pokalspiel. Das Heimspiel der vergangenen Saison (vor fast genau einem Jahr, am 2.10.2021) endete 3:0. Es trafen Silva und Nkunku (2).

sk

Videos und Audios zur Fußball-Bundesliga

RB-Leipzig-Trainer Marco Rose im Interview nach dem Testspiel gegen AC Horsens
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

Nach dem 2:1 im Testspiel gegen Horsens (Dänemark) äußerte sich RB Leipzigs Trainer Marco Rose über den neuen Sport-Geschäftsführer Max Eberl.

Fr 02.12.2022 16:58Uhr 00:29 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-marco-rose-max-eberl-rb-leipzig-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Alle anzeigen (52)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Sport im Osten | 01. Oktober 2022 | 16:00 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/8d72ad52-b625-4fbf-b193-1534933bff8b was not found on this server.

Aktuelle Meldungen aus der Bundesliga