Fußball | Vorbereitung FCM nimmt zwei Talente unter die Lupe

Der 1. FC Magdeburg nimmt im türkischen Trainingslager in Side zwei Probespieler unter die Lupe. Dabei handelt es sich um den 20-jährigen Linksaußen Ensar Arslan und den 23 Jahre alten offensiven Mittelfeldmann Moritz-Broni Kwarteng.

Arslan steht derzeit noch bei Zweitligist SV Darmstadt 98 unter Vertrag und hat laut FCM-Sportdirektor Otmar Schork dort "kaum Chancen zu spielen". "Er ist ein junger talentierter Spieler mit Entwicklungspotential und deswegen wollen wir ihn in dieser Woche bei uns sehen", ergänzt Schork.

Arslan hatte bereits im November des vergangenen Jahres drei Probetrage beim Drittliga-Tabellenführer absolviert. Er verfügt über eine Trainings- und Gastspielgenehmigung und könnte somit entsprechend eingesetzt werden. In dieser Saison reichte es in Darmstadt nur für zwei Kurzeinsätze bei den Profis.

Ensar Arslan
Ensar Arslan Bildrechte: MDR/Sabrina Bramowski

Kwarteng spielte bereits unter Titz

Kwarteng ist dagegen seit einem halben Jahr vereinslos. Der gebürtige Stuttgarter mit ghanaischen Wurzeln kickte bereits in der Jugend und der U17 bei RB Leipzig. FCM-Chefcoach Christian Titz kennt ihn noch aus seiner Zeit als Trainer der U21 beim Hamburger SV. "Wir werden sehen, wie die Eindrücke der Woche sind und danach schauen wir weiter", sagte Schork.

Moritz-Broni Kwarteng
Moritz-Broni Kwarteng Bildrechte: MDR/Sabrina Bramowski

red

Videos und Audios zur 3. Liga

Aues Stefaniak in Vorbereitung auf seinen Schuss zum 1:1
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
SV Meppen - FSV Zwickau
SV Meppen - FSV Zwickau Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (289)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 04. Januar 2022 | 17:45 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/47864260-1038-4285-b74c-5b2f73cbad85 was not found on this server.

Aktuelle Meldungen aus der 3. Liga