Handball | Bundesliga Union Halle-Neustadt verpflichtet Rückraumspielerin Madsen

Camilla Madsen wechselt vom dänischen Erstligisten Horsens zum SV Union Halle-Neustadt und ist die fünfte Dänin im Team von Katrin Welter.

Der SV Union Halle-Neustadt hat mit Camilla Madsen eine weitere Rückraumspielerin verpflichtet. Die 27-Jährige kommt vom dänischen Erstligisten Horsens an die Saale. Für die 1,74 Meter große Spielerin ist es der erste Wechsel nach Deutschland in die Handball-Bundesliga. Madsen: "Ich habe mich für die Wildcats entschieden, da ich darin eine gute Gelegenheit sehe mich weiterzuentwickeln. Durch die anderen dänischen Spielerinnen habe ich viel Positives über den Verein gehört." Madsen ist die bereits fünfte Dänin im Team von Katrin Welter.

---
red/pm

Aktuelle Beiträge zum Handball

O-Ton Bennet Wiegert
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mit dem 32:26 gegen RB Nexe in der European League war Magdeburgs Trainer Bennet Wiegert zufrieden. Sein Team habe fokussiert agiert. Am Donnerstag geht es nun schon weiter.

Di 07.12.2021 23:00Uhr 01:16 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-bennet-wiegert-scm-nexe-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Alle anzeigen (116)

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL | MDR aktuell | 26. Juli 2021 | 20:40 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/a5251bb3-0150-4c9d-a5b8-52b57a52d14e was not found on this server.