Do 09.12. 2021 23:10Uhr 29:30 min

Schauspieler Jaecki Schwarz mit Wolfgang Winklers Enkel Conrad Winkler
Schauspieler Jaecki Schwarz mit Wolfgang Winklers Enkel Conrad Winkler Bildrechte: MDR/Sohalski
MDR FERNSEHEN Do, 09.12.2021 23:10 23:40
MDR FERNSEHEN Do, 09.12.2021 23:10 23:40

Lebensläufe Mein Opa Wolfgang Winkler

Mein Opa Wolfgang Winkler

Film von Conrad Winkler

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Fotografie von Wolfgang Winkler
Die TV-Serien Polizeiruf 110 und Rentnercops machten den Schauspieler Wolfgang Winkler bundesweit bekannt. Bildrechte: MDR/Sohalski
Fotografie von Wolfgang Winkler
Die TV-Serien Polizeiruf 110 und Rentnercops machten den Schauspieler Wolfgang Winkler bundesweit bekannt. Bildrechte: MDR/Sohalski
Schauspieler Jaecki Schwarz mit Wolfgang Winklers Enkel Conrad Winkler
Über mehrere Jahre hinweg verkörperte er den bodenständigen und humorvollen Kommissar an der Seite von Jaecki Schwarz. Bildrechte: MDR/Sohalski
Eine Schwarz-Weiß-Fotografie von Wolfgang Winkler
Zu DDR-Zeiten erarbeitete sich Winkler in Halle den Ruf als Star der Provinz, dem der Schritt auf die großen Bühnen in Berlin verwehrt blieb. Bildrechte: MDR /Sohalski
Eine Frau hält eine Fotografie in den Händen, zwei Männer betrachten diese Fotografie.
Winkler war Vater eines Sohnes und einer Tochter. Einer seiner Enkel hat sich nun auf die Spuren des bekanntes Schauspielers begeben. Bildrechte: MDR/Sohalski
Zwei Männer sitzen sich an einem Tisch nebeneinander, Fotografien liegen auf dem Tisch.
Abseits der oft erzählten Geschichten, will dieser Film eine persönliche Spurensuche sein – die Reise des Enkels in die Geschichte des Großvaters. Bildrechte: MDR/Sohalski
Alle (5) Bilder anzeigen
Die TV-Serien Polizeiruf 110 und Rentnercops machten den Schauspieler Wolfgang Winkler bundesweit bekannt. Über mehrere Jahre hinweg verkörperte er den bodenständigen und humorvollen Kommissar. Seine große Leidenschaft waren die vielfältigen Rollen am Theater. Zu DDR-Zeiten erarbeitete er sich in Halle den Ruf als Star der Provinz, dem der Schritt auf die großen Bühnen in Berlin verwehrt blieb. Privat erlebte er viele Höhen und Tiefen. Abseits der oft erzählten Geschichten, will dieser Film eine persönliche Spurensuche sein – die Reise des Enkels in die Geschichte des Großvaters.

Wolfgang Winkler im Polizeruf 110 sehen

Hauptkommissar Schmücke (Jaecki Schwarz, rechts)telefoniert. Staatsanwältin Meissner (Katerina Jacob, links) ist angespannt. 88 min
Hauptkommissar Schmücke (Jaecki Schwarz, rechts). Staatsanwältin Meissner (Katerina Jacob, links) ist angespannt. Bildrechte: MDR/Junghans
Ellas (Ursela Monn) und Franz (Peter Bongartz) beim Tango Tanz. 86 min
Ellas (Ursela Monn) und Franz (Peter Bongartz) beim Tango Tanz. Bildrechte: MDR/Ziegler Film /Susan R. Skelton
Der Mann eines Brautpaares drückt seine Hand an die Brust. 85 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) mit dem Gerichtsmediziner (Klausjürgen Steinmann)  neben der Leiche von Isabel Rösler (Loretta Stern). 88 min
Warum wurden dem Opfer Isabel Rösler (Loretta Stern) die Knie zertrümmert? Die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) rätseln gemeinsam mit dem Gerichtsmediziner (Klausjürgen Steinmann) über den Grund. Bildrechte: MDR/Domonkos
 Anja (Cornelia Gröschel) und ein Jogger (Chris Lopatta). 88 min
Anja (Cornelia Gröschel) und ein Jogger (Chris Lopatta). Bildrechte: MDR/Domonkos
88 min

Die 16-jährige Anja wurde offensichtlich vergewaltigt, doch sie kann sich an nichts erinnern. Dann wird die Leiche eines Mädchens gefunden, mit dem Anna den Abend verbracht hatte. Schweigt Anna aus Scham?

Polizeiruf 110 Mo 08.11.2021 20:15Uhr 88:23 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Ohne Vorwarnung schießt Maik Canavar (Bülent Sharif, rechts) auf Schmücke. René Scheffler (Martin Wißner, links) verhindert es nicht. 89 min
Ohne Vorwarnung schießt Maik Canavar (Bülent Sharif, rechts) auf Schmücke. René Scheffler (Martin Wißner, links) verhindert es nicht. Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
Die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz, r.) und Schneider (Wolfgang Winkler) auf Beobachtungsposten. 89 min
Die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz, r.) und Schneider (Wolfgang Winkler) auf Beobachtungsposten. Bildrechte: MDR
89 min

Der Kyffhäuser ist der Tatort eines Verbrechens. Im Schoß des Kaisers Barbarossa liegt eine männliche Leiche. Der Tot ist Prof. Welfen, der nicht unumstrittene Dekan der medizinischen Fakultät in Halle.

Polizeiruf 110 Mo 20.09.2021 20:15Uhr 88:30 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Hauptkommissar Schmücke (Jaecki Schwarz, rechts)telefoniert. Staatsanwältin Meissner (Katerina Jacob, links) ist angespannt.
Hauptkommissar Schmücke (Jaecki Schwarz, rechts). Staatsanwältin Meissner (Katerina Jacob, links) ist angespannt. Bildrechte: MDR/Junghans
Ellas (Ursela Monn) und Franz (Peter Bongartz) beim Tango Tanz.
Ellas (Ursela Monn) und Franz (Peter Bongartz) beim Tango Tanz. Bildrechte: MDR/Ziegler Film /Susan R. Skelton
Der Mann eines Brautpaares drückt seine Hand an die Brust.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) mit dem Gerichtsmediziner (Klausjürgen Steinmann)  neben der Leiche von Isabel Rösler (Loretta Stern).
Warum wurden dem Opfer Isabel Rösler (Loretta Stern) die Knie zertrümmert? Die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) rätseln gemeinsam mit dem Gerichtsmediziner (Klausjürgen Steinmann) über den Grund. Bildrechte: MDR/Domonkos
 Anja (Cornelia Gröschel) und ein Jogger (Chris Lopatta).
Anja (Cornelia Gröschel) und ein Jogger (Chris Lopatta). Bildrechte: MDR/Domonkos
88 min

Die 16-jährige Anja wurde offensichtlich vergewaltigt, doch sie kann sich an nichts erinnern. Dann wird die Leiche eines Mädchens gefunden, mit dem Anna den Abend verbracht hatte. Schweigt Anna aus Scham?

Polizeiruf 110 Mo 08.11.2021 20:15Uhr 88:23 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Ohne Vorwarnung schießt Maik Canavar (Bülent Sharif, rechts) auf Schmücke. René Scheffler (Martin Wißner, links) verhindert es nicht.
Ohne Vorwarnung schießt Maik Canavar (Bülent Sharif, rechts) auf Schmücke. René Scheffler (Martin Wißner, links) verhindert es nicht. Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
Die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz, r.) und Schneider (Wolfgang Winkler) auf Beobachtungsposten.
Die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz, r.) und Schneider (Wolfgang Winkler) auf Beobachtungsposten. Bildrechte: MDR

Dokus und Reportagen - Demnächst im MDR

Janett Eger im MDR-Zeitreise-Studio mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 23.01.2022 22:20 22:50
MDR FERNSEHEN So, 23.01.2022 22:20 22:50

Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Bitteres Erbe

Die Geschichte des rechten Terrors in Deutschland

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Dresdener Semperoper. mit Video
Die Dresdener Semperoper. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 21:00 21:45
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 21:00 21:45

Der Osten - Entdecke wo du lebst Drama, Macht und Rausch - Die Semperoper

Drama, Macht und Rausch - Die Semperoper

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Versteigerung Lörrach, Nov 1940
Versteigerung Lörrach, Nov 1940 Bildrechte: MDR/Stadtarchiv Lörrach
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 22:10 22:55

Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus Die Versteigerer - Profiteure des Holocaust

Die Versteigerer - Profiteure des Holocaust

Film von Jan N. Lorenzen und Michael Schönherr

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Dresdener Semperoper.
Die Dresdener Semperoper. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Mi, 26.01.2022 02:05 02:50
MDR FERNSEHEN Mi, 26.01.2022 02:05 02:50

Der Osten - Entdecke wo du lebst Drama, Macht und Rausch - Die Semperoper

Drama, Macht und Rausch - Die Semperoper

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR-Autorin Madelaine Meier macht mit einem alten VW-Bulli eine Retro-Reise durch Mitteldeutschland.
MDR-Autorin Madelaine Meier macht mit einem alten VW-Bulli eine Retro-Reise durch Mitteldeutschland. Bildrechte: MDR/Danial Fischer
MDR FERNSEHEN Mi, 26.01.2022 20:45 21:15
MDR FERNSEHEN Mi, 26.01.2022 20:45 21:15

Exakt - Die Story Hype ums Gestern - Warum lieben wir Retro?

Hype ums Gestern - Warum lieben wir Retro?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR-Autorin Madelaine Meier macht mit einem alten VW-Bulli eine Retro-Reise durch Mitteldeutschland.
MDR-Autorin Madelaine Meier macht mit einem alten VW-Bulli eine Retro-Reise durch Mitteldeutschland. Bildrechte: MDR/Danial Fischer
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 02:10 02:40
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 02:10 02:40

Exakt - Die Story Hype ums Gestern - Warum lieben wir Retro?

Hype ums Gestern - Warum lieben wir Retro?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Echt - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 02:40 03:10
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 02:40 03:10

Echt

Echt

Feuer in Schacht 371 - Helden der Wismut

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand