Mi 15.12. 2021 20:45Uhr 29:45 min

Exakt - Die Story Betteln, Saufen, Sterben

Nie wieder Alkohol?

Film von Thomas Kasper

Komplette Sendung

Mann sitzt auf einer Bank 30 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 15.12.2021 20:45 21:15

Bildergalerie Süchtig, verzweifelt, obdachlos

Bildergalerie Süchtig, verzweifelt, obdachlos

Die obdachlose Nadine mit ihrem Kumpel Uwe beim Abendbrot in einer Lagerhalle hinter dem Bahnhof – Außentemperatur: 10 Grad Minus.
In Deutschland leben schätzungsweise 50.000 Menschen ohne jede Unterkunft auf der Straße. Seit 2014 ist ihre Zahl um ein Drittel gestiegen. Nadine und Uwe sind zwei von circa 800 wohnungslosen Menschen in Leipzig. Ihr Abendbrot essen sie bei 10 Grad Minus Außentemperatur in einer Lagerhalle hinter dem Bahnhof. Doch selbst diese letzten Rückzugsorte werden knapp - leerstehende Hallen werden abgerissen, Brachflächen bebaut. Bildrechte: MDR/Thomas Kasper
Die obdachlose Nadine mit ihrem Kumpel Uwe beim Abendbrot in einer Lagerhalle hinter dem Bahnhof – Außentemperatur: 10 Grad Minus.
In Deutschland leben schätzungsweise 50.000 Menschen ohne jede Unterkunft auf der Straße. Seit 2014 ist ihre Zahl um ein Drittel gestiegen. Nadine und Uwe sind zwei von circa 800 wohnungslosen Menschen in Leipzig. Ihr Abendbrot essen sie bei 10 Grad Minus Außentemperatur in einer Lagerhalle hinter dem Bahnhof. Doch selbst diese letzten Rückzugsorte werden knapp - leerstehende Hallen werden abgerissen, Brachflächen bebaut. Bildrechte: MDR/Thomas Kasper
Der Arzt Gerhard Trabert versorgt seit Jahren Obdachlose in einer Armenklinik in Mainz. Er weiß: oft sorgen Schicksalsschläge wie der Tod eines nahen Verwandten dafür, dass Menschen auf der Straße landen.
Viele derjenigen, die dieses prekäre, gefährliche Leben auf deutschen Straßen führen müssen, haben psychische Erkrankungen, sind suchtkrank oder haben Gewalt und Missbrauch erlebt. Der Arzt Gerhard Trabert versorgt seit Jahren Obdachlose in einer Armenklinik in Mainz. Er weiß: oft sorgen Schicksalsschläge wie der Tod eines nahen Verwandten dafür, dass Menschen auf der Straße landen. Bildrechte: MDR/Thomas Kasper
Im Rasselbecher sammelt Sigi ein paar Euro am Tag ein. Geld für seine Tagesration Essen und Schnaps.
Sigi hat an einem kalten Januartag seine Wohnung verloren. Von seinem Vater hat er Immobilien geerbt. Doch weil Sigis Leben schon lange aus dem Lot geraten ist, kann er seine Erbschaftsangelegenheiten nicht regeln. Mit seinem Rasselbecher sammelt er jeden Tag ein paar Euro, um Überleben zu können und seine Alkoholsucht mit Schnaps zu dämpfen. Bildrechte: MDR/Thomas Kasper
Vor dem Bahnhof sitzen Bettler bei jeder Witterung und trinken. An diesem Abend geht es Melanie (links im Bild) besonders schlecht.
Auch Melanie ist alkoholkrank. Die junge Frau bettelt vor dem Hauptbahnhof und schläft in einer Abrisshalle dahinter. Als der Filmautor Thomas Kasper sie kennenlernt, ist sie im 8. Monat schwanger. Wie soll es weiter gehen? Findet sie für ihr Neugeborenes und sich selbst einen Weg in ein anderes Leben?
"Exakt - Die Story"-Reporter Thomas Kasper hat vier Jahre lang die Obdachlosen vom Bahnhof begleitet, die aus unterschiedlichsten Gründen hier gestrandet sind. Ein schwieriges Unterfangen - Misstrauen und Scham waren ständige Begleiter. Und doch überwog das Vertrauen.
Bildrechte: MDR/Thomas Kasper
Alle (4) Bilder anzeigen
Schon etliche Male haben sie versucht, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Die Obdachlosen vom Hauptbahnhof Leipzig. Es sind Drogenabhängige, Alkoholiker, gestrandete Jugendliche.

Sigi zum Beispiel. Sein Vater war wohlhabend, besaß Immobilien. Die hat er Sigi vererbt. Doch weil Sigis Leben schon lange aus dem Lot geraten ist, reicht seine Lebensplanung nur bis zur nächsten Flasche Bier. Seine Erbschaftsangelegenheiten kann er nicht regeln. Nachdem sein Körper gegen die fortwährende Alkoholvergiftung rebelliert, hat er die Notbremse gezogen. Kalter Entzug, selbst organisiert und selbst überwacht.

Er ist nicht der einzige, der mit dem Trinken aufgehört hat. Kumpel Dave säuft nicht mehr und Heiko aus Altenburg ist ebenfalls weg von der Flasche. Im vergangenen Jahr zeigte Heiko am Bahnhof, wie hoch sein täglicher Alkoholkonsum war: Ein Kasten Bier und eine Flasche Pfeffi. Im Sommer 2021 trifft Autor Thomas Kasper den 39 –Jährigen in Bad Klosterlausnitz wieder. Er ist dort zur Therapie. Werden sie alle durchhalten?

Wie schwer es für viele ist, auf der Straße ohne Alkohol zurechtzukommen, das zeigen auch die Schicksale von Melanie und Nadine.

Über 5 Jahre hat Reporter Thomas Kasper das Auf und Ab der Menschen am Bahnhof Leipzig begleitet und die neue Folge sollte eigentlich ein Happy End werden. Doch Sucht ist eine lebenslange Erkrankung und ein Alltag ohne Alkohol ist für die Frauen und Männer vom Leipziger Hauptbahnhof nur schwer zu bewältigen.

Mehr zum Thema

Menschen & ihre Geschichten

Logo "selbstbestimmt"
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 24.01.2022 02:50 03:20
MDR FERNSEHEN Mo, 24.01.2022 02:50 03:20

Selbstbestimmt - Die Reportage Genesen - nicht gesund: Corona und die Langzeitfolgen

Genesen - nicht gesund: Corona und die Langzeitfolgen

Film von Thomas Fleckenstein

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sehen statt hören Logo
Bildrechte: Bayerischer Rundfunk
MDR FERNSEHEN Mo, 24.01.2022 06:40 07:10
MDR FERNSEHEN Mo, 24.01.2022 06:40 07:10

Sehen statt Hören

Sehen statt Hören

Magazin für Hörgeschädigte

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Sprache
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Mach dich ran - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 24.01.2022 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Mo, 24.01.2022 19:50 20:15

Mach dich ran

Mach dich ran

Das MDR-Spiel

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Heute im Osten - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 02:25 02:40
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 02:25 02:40

Heute im Osten - Reportage

Heute im Osten - Reportage

Tagebau Turow: Dreikampf im Dreiländereck

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Einfach genial - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 19:50 20:15

Einfach genial

Einfach genial

Das MDR-Erfindermagazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Einfach genial - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 26.01.2022 02:50 03:15
MDR FERNSEHEN Mi, 26.01.2022 02:50 03:15

Einfach genial

Einfach genial

Das MDR-Erfindermagazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Tierärztin mit einem Alpaka. mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 19:50 20:15

Frau Doktor und das liebe Vieh

Frau Doktor und das liebe Vieh

Folge 4 von 4

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Grabstein der Tochter
Grabstein der Tochter Bildrechte: MDR/Farbfilmer
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 22:50 23:20
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 22:50 23:20

Die innere Kraft

Die innere Kraft

Können wir Resilienz lernen?

Film von Dinah Münchow und Stephan Liskowsky

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand