Mo 30.05. 2022 22:10Uhr 58:30 min

Fakt ist! Aus Erfurt

Wohlstand, Reichtum, Erbenglück - Für Ostdeutsche ein Wunschtraum?

Komplette Sendung

Fakt ist! 59 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 30.05.2022 22:10 23:10
Wie können die großen Vermögensunterschiede zwischen West- und Ostdeutschland verringert werden? Wo bestehen Gerechtigkeitslücken? Wäre ein Grunderbe für alle 18-Jährigen sinnvoll? Diese und weitere spannende Fragen diskutieren mit dem Live-Publikum in der Sendung u.a. der Ostbeauftragte der Bundesregierung Carsten Schneider (SPD) sowie der CDU-Fraktionsvorsitzende im Thüringer Landtag Mario Voigt bei "Fakt ist!" aus Erfurt.

Die Moderatoren Andreas Menzel und Lars Sänger begrüßen folgende Gäste:

* Dr. Jessica Ordemann, Soziologin, Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung
* Dr. Stefan Bach, Wirtschaftswissenschaftler, DeutschesInstitut für Wirtschaftsforschung
* Carsten Schneider, SPD, Ostbeauftragter der Bundesregierung
* Dr. Mario Vogt, CDU-Fraktionsvorsitzender im Thüringer Landtag
* Das Live-Publikum vor Ort wird wie gewohnt einbezogen in die Diskussion.

"Wohlstand für alle ist nur mit Anstrengung und Leistung zu haben. Wird zu viel gepanzert, wird die Gesellschaft insgesamt schwächer und findet sich in der globalen Wettbewerbssituation nicht mehr zurecht", ist sich der Fraktionsvorsitzende der CDU im Thüringer Landtag Mario Voigt sicher.

Für die Soziologin Jessica Ordemann bedeutet gute Bildung, Lebenschancen zu haben, daher plädiert sie für eine gezielte Förderung von Bildungsstrukturen. Wie Voigt lehnt auch sie die Idee eines staatlichen "Grunderbes" für 18-Jährige als nicht zielführend ab.

Stefan Bach vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung in Berlin hingegen wirbt für seine Idee des Grunderbes. Durch die 20.000 Euro für alle 18-Jährigen würden Vermögen zwischen den Generationen umverteilt und die großen Ungleichheiten ein wenig reduziert.

Auch der Ostbeauftragte der Bundesregierung Carsten Schneider (SPD) kann der Idee eines Grunderbes viel abgewinnen. Er wolle das Geld sogar ohne Auflagen an die jungen Menschen geben. Sie könnten so eine freie Entscheidung fällen, in welche Richtung sie sich in dieser wichtigen Lebensphase bewegen.

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Das Ehepaar Sybille und Robert Henze (Ingrid Sattes und Christoph Waltz) werden von Hauptkommissar Ehrlicher über den Tod von Gabriele Teichert informiert. mit Video
Das Ehepaar Sybille und Robert Henze (Ingrid Sattes und Christoph Waltz) werden von Hauptkommissar Ehrlicher über den Tod von Gabriele Teichert informiert. Bildrechte: MDR/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 22:10 23:40
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 22:10 23:40

Tatort: Schlaflos in Weimar

Tatort: Schlaflos in Weimar

Kriminalfilm Deutschland 2006

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein Gruppenbild von Olaf Schubert und seinen Gästen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 23:40 00:25
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 23:40 00:25

Olafs Klub

Olafs Klub

Comedy and more und mehr

Folge 30

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Angriffslustiges und scharfzüngiges politisches Kabarett mit Dieter Nuhr (Foto) im Ersten.
MDR/Saxonia Media/Junghansim Ersten. Bildrechte: rbb/Thomas Ernst
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 00:25 01:10
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 00:25 01:10

Nuhr im Ersten

Nuhr im Ersten

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Exakt - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 01:10 01:40
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 01:10 01:40

Exakt

Exakt

Das Nachrichtenmagazin

Moderation: Wiebke Binder

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo Exakt - Die Story (Text in schwarzer Schrift mit rotem X)
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 01:40 02:10
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 01:40 02:10

Exakt - Die Story Der Anschlag von Halle - ein Trauma für immer?

Der Anschlag von Halle - ein Trauma für immer?

Film von Marie Landes und Roland Jäger

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Rote Rosen" vor roten Rosenblättern
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 05:35 06:25
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 05:35 06:25

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 707

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 06:25 07:15
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 06:25 07:15

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2008

Folge 664

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Charlotte (Malene Becker, r.) durchschaut gerührt, dass Finn (Lucas Bauer, l.) sie mit dem Feueralarm vor einer großen Demütigung bewahrt hat. Mit Thore Lüthje als Simon, M.)
Charlotte (Malene Becker, r.) durchschaut gerührt, dass Finn (Lucas Bauer, l.) sie mit dem Feueralarm vor einer großen Demütigung bewahrt hat. Mit Thore Lüthje als Simon, M.) Bildrechte: NDR/ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3638

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Leon (Carl Bruchhäuser, l.) ist vor seiner Reitstunde mit Carolin (Katrin Anne Heß, r.) etwas nervös.
Leon (Carl Bruchhäuser, l.) ist vor seiner Reitstunde mit Carolin (Katrin Anne Heß, r.) etwas nervös. Bildrechte: ARD/WDR/Bojan Ritan, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3903

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Der geistig behinderte Justus (Victor Schefé) ist allein im Leipziger Zoo unterwegs. Die verletzte Aufsichtspflicht hat nicht nur für die Eltern katastrophale Folgen, sondern auch für die Sachsenklinik!
Bildrechte: MDR/Krajewski
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 08:55 09:40
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 08:55 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Die Strafanzeige

Fernsehserie Deutschland 2002

Folge 126

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand