Mo 15.08. 2022 12:30Uhr 87:16 min

Unterwegs mit Elsa

Spielfilm Deutschland 2014

Komplette Sendung

Ebenfalls  an Bord und immer ein treuer Begleiter für Elsa: Hund „Herr Schmidt“ kommt mit nach Istrien. 87 min
Ebenfalls an Bord und immer ein treuer Begleiter für Elsa: Hund „Herr Schmidt“ kommt mit nach Istrien. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Hassan Abdelghani
MDR FERNSEHEN Mo, 15.08.2022 12:30 13:58

Haufenweise Schulden und eine baufällige Villa in Kroatien: Mehr ist Elsa vom Vermögen ihres verstorbenen Gatten nicht geblieben. Soll sie das marode Anwesen renovieren oder lieber gleich verkaufen? Um das herauszufinden, macht sich die Witwe mit ihrer gestressten Tochter Fanny und Enkelin Clara auf den Weg nach Kroatien.

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Elsa (Michaela May, li.) reist mit ihrer Tochter Fanny (Ulrike C. Tscharre, re.) und ihrer Enkelin Clara (Alicia von Rittberg) ins ehemalige Jugoslawien. Ihr verblichener Mann hat ihr eine baufällige Villa in Kroatien hinterlassen.
Elsa (Michaela May, li.) reist mit ihrer Tochter Fanny (Ulrike C. Tscharre, re.) und ihrer Enkelin Clara (Alicia von Rittberg) ins ehemalige Jugoslawien. Ihr verblichener Mann hat ihr eine baufällige Villa in Kroatien hinterlassen. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Hassan Abdelghani
Elsa (Michaela May, li.) reist mit ihrer Tochter Fanny (Ulrike C. Tscharre, re.) und ihrer Enkelin Clara (Alicia von Rittberg) ins ehemalige Jugoslawien. Ihr verblichener Mann hat ihr eine baufällige Villa in Kroatien hinterlassen.
Elsa (Michaela May, li.) reist mit ihrer Tochter Fanny (Ulrike C. Tscharre, re.) und ihrer Enkelin Clara (Alicia von Rittberg) ins ehemalige Jugoslawien. Ihr verblichener Mann hat ihr eine baufällige Villa in Kroatien hinterlassen. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Hassan Abdelghani
Ebenfalls  an Bord und immer ein treuer Begleiter für Elsa: Hund „Herr Schmidt“ kommt mit nach Istrien.
Ebenfalls an Bord und immer ein treuer Begleiter für Elsa: Hund „Herr Schmidt“ kommt mit nach Istrien. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Hassan Abdelghani
Tochter Fanny (Ulrike C. Tscharre) verliebt sich an der Adria in den charmanten Reisebürobesitzer Milan (Alain Blazevic).
Tochter Fanny (Ulrike C. Tscharre) verliebt sich an der Adria in den charmanten Reisebürobesitzer Milan (Alain Blazevic). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Luis Koppelkamm
Auch Enkelin Clara (Alicia von Rittberg) hat sich in einen Jungen verguckt. Die Zuneigung wird allerdings nicht erwidert, sodass Elsa trösten muss.
Auch Enkelin Clara (Alicia von Rittberg) hat sich in einen Jungen verguckt. Die Zuneigung wird allerdings nicht erwidert, sodass Elsa trösten muss. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/David Nicolic
Alle (4) Bilder anzeigen
Elsa (Michaela May) ist fassungslos: Ihr verblichener Mann hat sein Vermögen an der Börse verjubelt und ihr neben einem Berg Schulden nur eine abbruchreife Villa in Kroatien hinterlassen. Sofort verkaufen, rät ihre pragmatische Tochter Fanny (Ulrike C. Tscharre), während Enkelin Clara (Alicia von Rittberg) sich das ominöse Haus vorher gerne ansehen würde - vielleicht lässt sich ja etwas daraus machen?

Elsa ist begeistert von dieser Idee, Fanny weniger. Das Verhältnis zu ihrer Mutter ist gestört, doch sie kann diese impulsive und unüberlegte Frau nicht allein mit ihrer gerade volljährig gewordenen Tochter losziehen lassen. Notgedrungen begleitet Fanny die beiden und bereut ihren Entschluss nur allzu bald. Das Auto wird geklaut, Clara versinkt in Liebeskummer - und Elsa verprasst in luxuriösen Hotels Geld, das sie gar nicht mehr besitzt. Zwischen den unterschiedlich tickenden Frauen fliegen die Fetzen, doch im Verlauf ihrer chaotischen Tour werden sie immer wieder mit Hindernissen konfrontiert, die sie nur gemeinsam überwinden können. Je näher sie ihrem Ziel kommen, desto enger rücken Elsa, Fanny und Clara zusammen.

Der Weg ist das Ziel: In diesem Drei-Generationen-Roadmovie begeben sich Michaela May, Ulrike C. Tscharre und Alicia von Rittberg auf eine turbulente Reise zu sich selbst. Bundesfilmpreisträgerin Bettina Woernle schrieb das Buch und inszenierte die quirlige Komödie in malerischen Fischerdörfern an der kroatischen Adriaküste.
Mitwirkende
Musik: Dürbeck & Dohmen
Kamera: Daniel Koppelkamm
Buch: Bettina Woernle
Regie: Bettina Woernle
Darsteller
Elsa Novak: Michaela May
Fanny Novak: Ulrike C. Tscharre
Clara Novak: Alicia von Rittberg
Milan Baric: Alain Blazevic
Dr. Thomas Berger: Robert Giggenbach
Tom: Luka Dimic
Kovac: Luca Maric
Chris: Hubertus Grimm
Alica: Dajana Culjak
Toms Mutter: Dunja Bogner
Toms Vater: Branko Smiljanic
Mirko: Goran Grgic
Mann im Fitnesscenter: Sven Medvesek
Abschleppwagenfahrer: Neven Alijonovic
und andere

Filme - Demnächst im MDR

Finn und Nele erzählen den Insulanern von den Dänen: Katharina (Tanja Wedhorn, vorne links), Thies (Jan-Gregor Kremp, hinten links), Jonas (Maximilian Brückner, 4. v. re.), Marianne (Eva Kryll, re.), Helge (Dietrich Hollinderbäumer, 3. v. li.), Malte (Frank Auerbach, 3. v. li.), Jonna (Karin Hanczewski, vorne Mitte) hören gespannt zu.
Bildrechte: MDR/Degeto/Gordon Muehle
MDR FERNSEHEN Sa, 08.10.2022 05:30 07:00
MDR FERNSEHEN Sa, 08.10.2022 05:30 07:00

Reiff für die Insel - Katharina und die Dänen

Reiff für die Insel - Katharina und die Dänen

Spielfilm, Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
n dem mehrfach ausgezeichneten Film "Sommer vorm Balkon" erzählt Regisseur Andreas Dresen die Geschichte von zwei Freundinnen aus Berlin. Die Koproduktion des Rundfunk Berlin-Brandenburg gemeinsam mit WDR und ARTE wurde 2004 in Berlin gedreht und kam im Januar 2006 in die deutschen Kinos. - Die Freundinnen Nike (Nadja Uhl, r.) und Katrin (Inka Friedrich).
n dem mehrfach ausgezeichneten Film "Sommer vorm Balkon" erzählt Regisseur Andreas Dresen die Geschichte von zwei Freundinnen aus Berlin. Die Koproduktion des Rundfunk Berlin-Brandenburg gemeinsam mit WDR und ARTE wurde 2004 in Berlin gedreht und kam im Januar 2006 in die deutschen Kinos. - Die Freundinnen Nike (Nadja Uhl, r.) und Katrin (Inka Friedrich). Bildrechte: mdr/rbb/X Filme
MDR FERNSEHEN Sa, 08.10.2022 23:30 01:15
MDR FERNSEHEN Sa, 08.10.2022 23:30 01:15

Zum Tode von Wolfgang Kohlhaase Sommer vorm Balkon

Sommer vorm Balkon

Spielfilm Deutschland 2005

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Peter (Michael Fitz) und seine juristische Gegenspielerin Sarah (Johanna Christine Gehlen)sitzen in einem Fahrzeug.
Geben eigentlich ein schönes Paar ab: der Winzer Peter (Michael Fitz) und seine juristische Gegenspielerin Sarah (Johanna Christine Gehlen). Bildrechte: MDR/Degeto/Jacqueline Krause-Burberg
MDR FERNSEHEN So, 09.10.2022 05:55 07:25
MDR FERNSEHEN So, 09.10.2022 05:55 07:25

Wohin der Weg mich führt

Wohin der Weg mich führt

Spielfilm, Deutschland 2012

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Die Tochter des Theaterdirektors, die kleine Sally (Sarah Polley), begleitet Baron Münchhausen (John Neville) auf seiner Reise zum Mond.
Die Tochter des Theaterdirektors, die kleine Sally (Sarah Polley), begleitet Baron Münchhausen (John Neville) auf seiner Reise zum Mond. Bildrechte: MDR/Columbia Pictures Industries
MDR FERNSEHEN So, 09.10.2022 10:15 12:15
MDR FERNSEHEN So, 09.10.2022 10:15 12:15

Die Abenteuer des Baron Münchhausen

Die Abenteuer des Baron Münchhausen

Spielfilm, Großbritannien/BRD 1987/1988

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
DEFA Märchenfilm 1976 nach der gleichnamigen Vorlage der Gebrüder Grimm
DEFA Märchenfilm 1976 nach der gleichnamigen Vorlage der Gebrüder Grimm Bildrechte: MDR/PROGRESS
MDR FERNSEHEN So, 09.10.2022 14:30 15:50
MDR FERNSEHEN So, 09.10.2022 14:30 15:50

Das blaue Licht

Das blaue Licht

Märchenfilm, DDR 1976

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Anna Thönissen (Julia Hartmann) ist angenervt von dem Macho-Gehabe ihres Chefs (Stephan Luca).
Anna Thönissen (Julia Hartmann) ist angenervt von dem Macho-Gehabe ihres Chefs (Stephan Luca). Bildrechte: MDR/NDR/Boris Laewen
MDR FERNSEHEN Mo, 10.10.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mo, 10.10.2022 12:30 13:58

Warum ich meinen Boss entführte

Warum ich meinen Boss entführte

Spielfilm, Deutschland 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

MDR SACHSENSPIEGEL - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR SACHSEN Fr, 07.10.2022 19:00 19:30
MDR SACHSEN Fr, 07.10.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR SACHSENSPIEGEL

MDR SACHSENSPIEGEL

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Screenshot aus MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR S-ANHALT Fr, 07.10.2022 19:00 19:30
MDR S-ANHALT Fr, 07.10.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo mit Video
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR THÜRINGEN Fr, 07.10.2022 19:00 19:30
MDR THÜRINGEN Fr, 07.10.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 19:30 19:50
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 19:30 19:50

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Kurz vor der Verleihung der Goldenen Henne 2022 begrüßen Sarah von Neuburg und Lars-Christian Karde zahlreiche Prominente, Künstler, Musiker und Stars des Abends am Roten Teppich und zeigen Einblicke hinter die Kulissen der Show.
Kurz vor der Verleihung der Goldenen Henne 2022 begrüßen Sarah von Neuburg und Lars-Christian Karde zahlreiche Prominente, Künstler, Musiker und Stars des Abends am Roten Teppich und zeigen Einblicke hinter die Kulissen der Show. Bildrechte: MDR/Hagen Wolf, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 19:50 20:15

Goldene Henne 2022 - Countdown

Goldene Henne 2022 - Countdown

Deutschlands größter Publikumspreis - Live aus Leipzig

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Sprache
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Goldene Henne 2022 mit Video
Bildrechte: MDR Paul Hartung
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 20:15 23:15
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 20:15 23:15

Goldene Henne 2022

Goldene Henne 2022

Deutschlands größter Publikumspreis - Live aus Leipzig

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Sprache
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 23:15 23:20
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 23:15 23:20

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Goldene Henne 2022
Bildrechte: MDR Paul Hartung
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 23:20 23:50
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 23:20 23:50

Goldene Henne 2022 - Aftershow

Goldene Henne 2022 - Aftershow

Deutschlands größter Publikumspreis - Live aus Leipzig

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Julia (Hannah Herzsprung) und Martin (Florian Lukas) sind verzweifelt mit Video
Bildrechte: MDR/Julia Terjung
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 23:50 00:40
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 23:50 00:40

Weissensee

Weissensee

Alles für die Liebe

Fernsehserie Deutschland 2010

Folge 3  von 6

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ruth Reinecke als Marlene, Florian Lukas als Martin, Uwe Kockisch als Hans und Jörg Hartmann als Falk mit Video
Bildrechte: MDR/Julia Terjung
MDR FERNSEHEN Sa, 08.10.2022 00:40 01:30
MDR FERNSEHEN Sa, 08.10.2022 00:40 01:30

Weissensee

Weissensee

Eine alte Leidenschaft

Fernsehserie Deutschland 2010

Folge 4  von 6

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ralf Schaller (Anton Spieker)
Ralf Schaller (Anton Spieker) Bildrechte: MDR/Wunderwelt Pictures
MDR FERNSEHEN Sa, 08.10.2022 01:30 01:40
MDR FERNSEHEN Sa, 08.10.2022 01:30 01:40

Fünf Minuten Freundschaft

Fünf Minuten Freundschaft

Kurzfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand